PASCH-Surfcamp 2020
Aktuelle Programme

  • PASCH-Surfcamp 2020 © Goethe-Institut Buenos Aires

  • PASCH-Surfcamp 2020 © Goethe-Institut Buenos Aires

  • PASCH-Surfcamp 2020 © Goethe-Institut Buenos Aires

  • PASCH-Surfcamp 2020 © Goethe-Institut Buenos Aires

  • PASCH-Surfcamp 2020 © Goethe-Institut Buenos Aires

  • PASCH-Surfcamp 2020 © Goethe-Institut Buenos Aires

  • PASCH-Surfcamp 2020 © Goethe-Institut Buenos Aires

Ihr seid sportlich und mögt es, Deutsch zu sprechen? Dann bewerbt euch jetzt für eine Teilnahme am PASCH-Surfcamp 2020.

Stand 15.11.2019

Das alljährlich stattfindende PASCH-Surfcamp ist die perfekte Möglichkeit, um am Strand, beim Surfen und im Zusammenleben mit deutschen Surflehrern und freiwilligen Betreuern seine persönlichen Deutschkenntnisse anzuwenden und zu vertiefen. Zu den Highlights der Surf-Woche zählen - neben dem täglichen Surfen - auch noch zahlreiche Ausflüge, gemeinsame sportliche Aktivitäten und vieles mehr!

Hier findest du die offizielle Ausschreibung:


Wann? 05.-10.Januar 2020

Wo? Campingplatz Matanzas, 6.Region, Chile

Wer? Schüler*innen von 4 PASCH Schulen aus Chile (10.-12.Klasse)


Das Stipendium selbst umfasst:

 - Anreise per Bus ab Heimatort, ab Santiago unter Begleitung von Kulturweitfreiwilligen
 - Verpflegung
 - Unterkunft auf dem Campingplatz in Zelten der Campteilnehmer
 - Teilnahme am Surfunterricht und weiteren Aktivitäten

Voraussetzungen:

 - Du bist Schüler*in einer der 4 Schulen: Rudolf Deckwerth, Jugendland, Instituto Nacional oder Liceo Polivalente San Nicolás und besuchst dort die 10.-12.Klasse.
 - Du sprichst Deutsch.
 - Du musst dein Motivationsvideo rechtzeitig abgeben.
 - Du musst unbedingt schwimmen können!

Deine Teilnahme:

Du erfüllst alle Bedingungen und möchtest Du teilnehmen? Bewirb Dich jetzt! Wir warten auf Dein Motivations-Video:

 ~ Dein Video ist kreativ.
 ~ Dein Video ist 1 Minute lang.
 ~ Du sprichst Deutsch.
 ~ Du stellst Dich vor (Name, Schule, Hobbies, …).
 ~ Was bedeutet der “Surfer-Lifestyle” für Dich?

Hier findest du Inspirationen und Beispiele für Dein Video und Deine Bewerbungon zwei ehemaligen Teilnehmern:


PASCH SURFCAMP MATANZAS
von Andrés Pirela, Teilnehmer 2019

SURFING
von Damián Molina, Teilnehmer 2017


Wichtig: Schicke Dein Video bis spätestens zum 1.Dezember 2019 an folgende E-Mail Adresse paschsurfcamp@yahoo.com oder gib es Deinem Kulturweitfreiwilligen.

Du kannst uns auch per E-Mail einen Link schicken (z.b. via Youtube oder Instagram).

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung und wünschen Dir viel Spaß beim Filmen des Videos!
 

Top