Menschenrechte und Erinnerung im Museum der Gedenkstätte ESMA

  • JORNADA SOBRE DERECHOS HUMANOS Y MEMORIA EN MUSEO SITIO DE MEMORIA ESMA © Goethe-Institut
  • JORNADA SOBRE DERECHOS HUMANOS Y MEMORIA EN MUSEO SITIO DE MEMORIA ESMA Bild 2 © Goethe-Institut
  • JORNADA SOBRE DERECHOS HUMANOS Y MEMORIA EN MUSEO SITIO DE MEMORIA ESMA Bild 3 © Goethe-Institut


Stand vom 05.08.2019
Im Rahmen der vom Goethe-Institut initiierten Projekte über Menschenrechte und Erinnerung laden wir die PASCH-Schulen in der Stadt Buenos Aires und im Großraum Buenos Aires und FIT-Schulen in Uruguay ein, an einem Besinnungstag über Erinnerung und verschiede Arten der Gewalt in den letzten Jahrzehnten in Argentinien teilzunehmen.
 
Die Veranstaltung richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab dem 3. Sekundarjahr und findet am 4. Oktober von 09:30 bis 15:30 Uhr statt.
 
Das Programm umfasst:

-Führung durch das Museum der Gedenkstätte ESMA –  ehemaliges Geheimgefängnis, Folterzentrum und Vernichtungslager
-Workshop für Schülerinnen und Schüler. Ausgehend von der während des Besuchs erlebten Erfahrung soll eine zukunftsorientierte Botschaft erarbeitet werden
-Workshop für begleitende Lehrkräfte
-Ausklang mit einer musikalischen Darbietung einer anerkannten Künstlerin bzw. eines Künstlers
-Lunchpaket

Teilnahmebedingungen:
-Transport bis/von Espacio Memoria y Derechos Humanos, Av. Del Libertador 8151, CABA   Die Einwilligungen sind nach Erhalt der Bestätigung zur Teilnahme durch das PASCH-Büro Buenos Aires einzuschicken. Bitte das entsprechende Formular herunterladen und die angegebenen Textfelder ausfüllen. Anschließend das ausgefüllte Formular als Datei “Autorización padres_apellido_nombre” und “Autorización imagen_apellido_nombre” speichern, letzte Seite ausdrucken, unterschreiben und das ausgefüllte Formular zusammen mit der unterschriebenen Seite komplett an BUE-PASCH@goethe.de schicken.

Einschreibung:
Wir bitten interessierte Schulen bis zum 18. August per E-Mail an BUE-PASCH@goethe.de unter Angabe der Schule sowie Name und Kontaktdaten der verantwortlichen Ansprechperson, Anzahl von Teilnehmern (Schüler*innen und Lehrkräfte), Alter und Schuljahr zu schreiben.
 
BEGRENZTE KAPAZITÄT
 
Fragen
Bitte an: BUE-PASCH@goethe.de

Wir freuen uns auf eure/ihre Teilnahme!

Goethe-Institut Argentina
Programación Cultural y PASCH Cono Sur