Probestudium in Deutschland
FIT-Schulen in Lateinamerika

  • Probestudium Flyer © Goethe-Institut
  • Probestudium © Colourbox
  • Probestudium © Goethe-Institut
  • Probestudium © Goethe-Institut
  • Probestudium © Goethe-Institut
  • Probestudium Probestudium
  • Probestudium © Goethe-Institut
  • Probestudium © Goethe-Institut

Das Probestudium ist ein regionenübergreifendes Projekt der PASCH-Initiative. Ziel ist es, den kurz vor dem Schulabschluss stehenden Schüler*innen an den vom Goethe-Institut betreuten PASCH-Schulen einen Einblick in deutsche Universitäten zu ermöglichen. Durch die so gewonnenen Erfahrungen werden den Schüler*innen die Möglichkeiten eines Studiums in Deutschland aufgezeigt.

Jedes Jahr reisen zwei bis drei Gruppen von Schüler*innen aus Südamerika und Mexico nach Jena um dort 14 Tage lang an der der Friedrich-Schiller-Universität Jena am Universitätsalltag teilzunehmen. In dieser Zeit besuchen die Probestudierenden verschiedene Vorlesungen, mehrere Studieninformationsveranstaltungen und einen Deutsch-Intensivkurs mit Schwerpunktthemen rund um den Studienalltag.
 
Das Probestudium ist ein Teilstipendium. Dabei tragen die Probestudierenden die Kosten für ihre Anreise bis zum Flughafen in Frankfurt. Alle weiteren Kosten, inklusive Versicherung und Verpflegung, werden übernommen.
 
Interesse? Bewirb dich jetzt!

WICHTIG: Das Probestudium findet 2022 in Deutshcland statt.

 

Kontakt

Carolina Croissant

Projekt-Assistentin PASCH „Schulen: Partner der Zukunft"
Goethe-Institut Buenos Aires
Tel. +54 11 43185621
carolina.croissant@goethe.de