Ausstellung
Ausstellungseröffnung Dynamics of Air

Testing Cloudscapes
© Transsolar

Offizielle Ausstellungseröffnung

RMIT Gallery

Seien Sie bei der feierlichen Eröffnung von Dynamics of Air dabei und sehen Sie die Ausstellung noch vor dem ersten Ausstellungstag am 14. September.

Wie gehen Designer, Architekten und  Wissenschaftler mit einem nicht greifbaren Medium wie Luft um? Erforschen, verändern, anpassen, fühlen, riechen, durchlaufen?

Die internationale Ausstellung Dynamics of Air beleuchtet innovative Ansätze aus Kunst und Wissenschaft zur Schönheit, Dynamik und Sinnlichkeit von Luft in der bebauten Umwelt und deren entscheidender Rolle für eine kohlenstofffreie Zukunft.

Herausragende Künstler, (Landschafts-) Architekten, Industriedesigner, Ingenieure, Technologie- und Fertigungsspezialisten aus Australien und Europa treffen auf Wissenschaftler und Studierende. Dynamics of Air untersucht radikale Innovationen, die zu Nachhaltigkeit in Design und der bebauten Umwelt beitragen.

In einer Mischung aus bestehenden Projekten und Auftragsarbeiten, setzt sich Dynamics of Air mit dem Element Luft an der Schnittstelle zwischen gelebtem Raum und Architektur auseinander. Untersucht werden Fragen zur Ästhetik und Darstellung, Erlebniswelten und Atmosphären, aufblasbare Strukturen, architektonische Oberflächen und Mikroturbulenzen.

Zu den teilnehmenden Künstlern und Designern gehören: Thomas Auer – Transsolar, Friedrich von Borries und Edith Kollath (Deutschland), Philippe Rahm (Schweiz/ Frankreich), Enric Ruiz Geli (Spanien), Breathe Earth Collective (Österreich), Little Wonder (Gyungju Chyon & John Sadar USA), und aus Australien; Natasha Johns-Messenger, Cameron Robbins, Malte Wagenfeld, Chris Cottrell, Simon Watkins, Jane Burry, and Steve Howden (3D Inflate).

Die Ausstellung wird kuratiert von Dr. Malte Wagenfeld, Professor an der RMIT University Melbourne und Prof. Jane Burry von der Swinburne University of Technology.

Veranstaltungsreihe: Dynamics of Air
 

Details

RMIT Gallery

344 Swanston Street
3000 Melbourne

Sprache: Englisch
Preis: Frei
(03) 9925 1717