Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Ein Ideenwettbewerb zur beruflichen Orientierung
Unternehmen Deutsch

Unternehmen Deutsch fördert die Zusammenarbeit zwischen Schulen und deutschen bzw. australischen Firmen mit Deutschlandbezug in der Region. Das Projekt kombiniert dabei Aspekte der beruflichen Orientierung mit Kreativität und Erfindergeist.

Unternehmen Deutsch©iStock

Anmeldungen

Anmeldungen für 2019 sind leider nicht mehr möglich. Sie haben aber Fragen zum Projekt oder möchten mit Ihrer Klasse vielleicht im nächsten Jahr teilnehmen, dann schicken Sie eine E-Mail an 
  anna-lena.schenck@goethe.de.


Unterrichtsmaterialien

Die Unterrichtsmaterialien auf A2 Niveau gliedern sich in drei Module. Sie sind für die selbstständige Durchführung des Projekts durch die Lehrkraft konzipiert. Die Materialien dienen als Grundlage für die Teilnahme am Wettbewerb, sind aber auch ohne Teilnahme am Wettbewerb im Unterricht verwendbar.

Unternehmen Deutsch Module 1 ©iStock

Modul 1: Unser Wirtschaftsraum

Den heimischen Wirtschaftsraum kennen lernen und ein Unternehmen mit Deutschlandbezug akquirieren.

Unternehmen Deutsch Module 2 ©iStock

Modul 2: Unser Partnerunternehmen

Das Partnerunternehmen besuchen und ein Portrait des Unternehmens erstellen.

Unternehmen Deutsch Module 3 ©iStock

Modul 3: Unsere Geschäftsidee

Ein Produkt oder eine Dienstleistung für das Partnerunternehmen erfinden und für deutschsprachige Kunden bewerben.


Gewinner

Unternehmen Deutsch Preisverleihung 2018 Nora Aubineau Schüssler aus der Gewinnergruppe und Lehrerin Denise Parsons von der German International School zusammen mit Eva Baker und Anna-Lena Schenck vom Goethe-Institut Australien auf der Preisverleihung in Melbourne am 9. November 2018 | © Tania Jovanovic Photography Über 300 Schüler/innen aus 17 Schulen nahmen im Schuljahr 2018 an dem australienweiten Ideenwettbewerb Unternehmen Deutsch-Enterprise German teil. In Projektgruppen entwickelten sie gemeinsam eine innovative Produkt- , Service- und Marketingidee für ihr Partnerunternehmen. Bei der feierlichen Preisverleihung am 9. November in Melbourne wurden aus 75 Einsendungen die innovativsten acht Ideen bekannt gegeben. Es kamen Schüler/innen, Lehrer/innen und Schulleiter/innen sowie Vertreter/innen der Partnerunternehmen Bosch, DB Schenker, SBS German, Melbourne Design Studios und Bretzel Biz sowie Vertreter/innen der deutschen Botschaft und der Deutsch-Australischen Industrie- und Handelskammer um gemeinsam die Kreativität und den Erfindergeist der diesjährigen Teilnehmer/innen zu feiern. Nochmals herzlichen Glückwunsch an die stolzen Gewinnergruppen und vielen Dank an alle, die dieses großartige Projekt zur beruflichen Orientierung unterstützen.
 
1. SBS Kinderprogramm  / SBS German
SINN: Ivy Semple, Nora Aubineau-Schüssler, Saskia Scholle, Nelli Conrad
German International School Sydney, NSW  
Video wird geladen
©SBS

2. Selbstgemachte Brillen der Zukunft / Dresden Optics
Fowlers große Jungs: Jeffrey Chum, James Liao, Mannie Psarakis, Travis Chun Yu
McKinnon Secondary College, VIC      
Video wird geladen
©Dresden Optics
                                                                                         
3. Bosch Valet Parken - Autodienst / Bosch
Glühbirne: Thomas White, Elliot Starkey, Sophie Chen, Elizabeth Lim, Eloise Maher
Box Hill High School, VIC    
Video wird geladen
©Bosch
                           
4. Wolkenschläfer / Lufthansa
Default: Daniel Frost, Eli Murray, Juan Blason
Kenmore State High School, QLD   
Video wird geladen
©Lufthansa
     
5. Backunterricht mit Wolfgang an Schulen  / King of Cakes
Cannibal Cakes: Sevval Cikrikci, Isobel Farmer, Lily Hall
Sandgate District State High School, QLD          
Video wird geladen
@King of Cakes

SPECIAL PRIZES FOR DESIGN

Designideen / Melbourne Design Studios
Die Jungunternehmerinnen: Nina Liu, Liying Yang, Angel Li
McKinnon Secondary College, VIC Australisches Dirndl / Schnucki
Die Kahoots: Anna Petersen, Sophie Ellis, Kate Blee, Terina Pickering, Isabelle Chui
Ferny Grove State High School, QLD
Dirndl © Schnucki
SPECIAL PRIZE FOR INNOVATION & PRESENTATION

Green Leaf - eine App, die Menschen mit Angst oder Stress hilft / Bayer 
Dhanya Gajendran
Rossmoyne Senior High School, WA
Unternehmen Deutsch Das Gewinnerteam auf der Preisverleihung in der Kenmore State High School am 10. November 2017 | © Silver Rose Photography Die Pilotierung des Ideenwettbewerbs Unternehmen Deutsch ist für das Schuljahr 2017 zu Ende gegangen. Schülergruppen aus drei Klassen der PASCH-Schulen Box Hill High School (Melbourne, Victoria), der Kenmore State High School und Ferny Grove State High School (Brisbane, Queensland) sind eine Partnerschaft mit einem Unternehmen ihrer Region eingegangen, entwickelten für dieses eine innovative Geschäftsidee und suchten nach Möglichkeiten, diese werbewirksam zu präsentieren.
Die Jury, bestehend aus Vertretern von Bildungseinrichtungen und der Deutschen Botschaft, hatte es nicht leicht aus den beeindruckenden 15 eingereichten Ideen, die drei kreativsten Ideen und die dazugehörigen Werbespots auszuwählen.

1. Platz
Schule: Box Hill High School, Melbourne, Victoria
Gruppe: 40 K
Partnerunternehmen: Dresden Optics
Geschäftsidee: Die wiederfindbare Brille
Werbespot:
Wiederfindbare Brille Wiederfindbare Brille | @Box Hill High School 2. Platz
Schule: Kenmore State High School, Brisbane, Queensland
Gruppe: Ta Dah!
Partnerunternehmen: King of Cakes
Geschäftsidee: Die Schatzkiste
Werbespot: Schatzkiste Schatzkiste | @Kenmore State High School 3. Platz
Schule: Ferny Grove State High School
Gruppe: Kirschkuchen
Partnerunternehmen: Des Alpes
Geschäftsidee: Der Röstizug
Der Röstizug Der Röstizug | @Ferny Grove State High School
 

 

Enterprise German Region Asia Pacific

Unternehmen Deutsch - eine interaktive Karte der teilnehmenden Schulen und Unternehmen in der Region Südostasien © Goethe-Institut Australien

Unternehmen Deutsch

Eine interaktive Karte der teilnehmenden Schulen und Unternehmen in der Region Südostasien


Video


Partnerunternehmen

Partnerunternehmen Unternehmen Deutsch Australien


Medienlinks


Kontakt

Anna-Lena Schenck Goethe-Institut Sydney Foto: Wesley Nel Anna-Lena Schenck
Projektkoordinatorin

anna-lena.schenck@goethe.de

Top