Goethe im Garten - Schulgarten

Goethe im Garten © Goethe-Institut Australien

Johann Wolfgang von Goethe war begeisterter Naturforscher und Botaniker. Nach Einzug in sein erstes Haus in Weimar lies Goethe sofort einen Garten anlegen und neben der Versorgung des Hausstandes mit Obst und Gemüse diente der Garten als Ort für Geselligkeiten.

Goethe wäre sicherlich beglückt zu erfahren, dass wir seiner Leidenschaft folgen und in Kooperation mit der Stephanie Alexander Kitchen Garden Foundation den ersten Schritt getan haben, um rund um das Goethe-Institut in Sydney jeden freien Zentimeter in einen Community Garden zu verwandeln.

Eröffnet wurde ‚Goethe im Garten‘ letzten Samstag von Rob Stokes MP, Minister for Education NSW und Sydney Generalkonsul Peter Silberberg. Gemeinsam mit Schülern, die Deutsch lernen, sollen ab November Gemüse, Tomaten und Kräuter geerntet und in der Institutsküche leckere Snacks zubereitet werden. Was wächst wie im Garten und das Thema ‚gesundes Pausenbrot‘, stehen auf dem Programm für Schulbesuche im Goethe-Garten. Auch unser Garten im Goethe-Institut in Sydney soll ein Ort der ‚Geselligkeit‘ und der Begegnung werden.