Nationaler Schulfilmpreis

Jedes Jahr produzieren Schüler in ganz Australien Kurzfilme, die bei den deutschen Schulfilmfestivals in Adelaide, Melbourne und Sydney gezeigt und bewertet werden. Die besten Filme jeder Kategorie aus jeder Stadt kommen in das Finale – den Deutschen Schulfilmpreis in Australien.

Der Nationale Schulfilmpreis 2018 für die ausgewählten Filme aus 2017 zum “Deutschland im Jahr 3017” findet dieses Jahr digitale „Wähle den Gewinner“ Veranstaltung statt.

Wähle Deinen Lieblingsfilm.
Die Filme mit den meisten Stimmen gewinnen den Nationalen Deutschen Schulfilmpreis 2017 und erhalten eine deutsche DVD. Die Gewinner werden Mitte März bekanntgegeben.

Die Gewinner
Die Schulen
Die Teilnehmer
 

Die Filme

Erde 2.0

Primarstufe 1. Platz
Erde 2.0

Good Shepherd Lutheran Para Vista

Begleite eine Gruppe „Marsianer“ aus dem Jahr 3017 auf ihrer Reise zurück auf die Erde und schau dir an, was sie dort finden.

Zusammen sind wir stark

Primarstufe 1. Platz
Zusammen sind wir stark!

Bayswater South Primary School

Deutschland im Jahr 3017 ist geteilt: in der grünen Zone ist die Natur, in der grauen die Technik – und mittendrin eine Familie, die diese Grenze überwinden muss, um wieder zusammenzufinden.

Zombie Apokalypse

Primarstufe 1. Platz
Zombie Apokalypse

Lutheran School Wagga Wagga

In Deutschland 3017 herrscht die Zombieapokalypse. Werden die Menschen überleben?

Der Zauberhafter Handkreisl

Sekundarstufe Junior: 1. Platz
Der Zauberhafter Handkreisl

St Peters College

Im Jahr 3017 bestimmen elektronische Geräte das Leben auf der Erde und feiern ihre 100-jährige Regentschaft mit einem rauschenden Fest im Frühstücksfernsehen… haben die Menschen eine Chance sich das zurückzuholen, was ihnen genommen wurde?

Der Wurst-Albtraum

Sekundarstufe: 1. Platz
Der Wurst-Albtraum

McKinnon Secondary

Der diesjährige Gewinnerfilm in der Kategorie „Middle & Later Years“ nimmt die Zukunft mit Humor: in Deutschland im Jahr 3017 gibt es schon seit vielen Jahren keine Wurst mehr. Jeder Mensch ernährt sich vegan und Fleisch ist heiße Ware, die im Untergrund gedealt wird.

Der Besucher

Sekundarstufe Junior: 1. Platz
Der Besucher

International Grammar School

Eine Schulklasse empfängt Besuch aus der Zukunft. Der Besucher berichtet von der Welt in 3017, einer schrecklichen Welt.

Zurück in diese Zukunft?

Sekundarstufe Senior: 1. Platz
Zurück in diese Zukunft?

Rossmoyne Senior High School

Der Wissenschaftler Elbert Ainstein reist ins Jahr 3017, wo er eine vom Menschen zerstörte Erde vorfindet. Nach seiner Rückkehr in die Gegenwart fasst er einen Entschluss: So kann es nicht weitergehen!

Willkommen im Jahr 3017

Sekundarstufe Senior: 1. Platz
Willkommen im Jahr 3017

Pymble Ladies' College

Ein sehr künstlerisch gezeichneter Film, der die Erlebnisse eines Mädchens von heute in der Zukunft zeigt.

Abstimmung

Ab dem 19. Februar 2018 kann man abstimmen. Hier geht es zum Abstimmungsformular

Die Schulen

Bayswater South Primary School: www.baysouthps.vic.edu.au
Good Shepherd Lutheran: www.gspv.sa.edu.au/
International Grammar School Sydney: www.igssyd.nsw.edu.au
Lutheran School Wagga Wagga: www.lpsww.com.au
McKinnon Secondary College: www.mckinnonsc.vic.edu.au
Pymble Ladies' College: www.pymblelc.nsw.edu.au
Rossmoyne Senior High School: www.rossmoyne.wa.edu.au
St Peters College: www.stpeters.sa.edu.au

Die Teilnehmer

Primarstufe
Schule Lehrer Stufe Film
Lutheran School Wagga Wagga Lindsie Newham Yr 5 Zombie Apokalypse
Good Shepherd Lutheran Tanya Siebert Yr 5-6 Erde 2.0
Bayswater South Primary School Andreas Ladwig Yr 5&6 Zusammen sind wir stark!

Sekundärstufe Junior
Schule Lehrer Stufe Film
International Grammar School Britta Galfetti Neve Yr 9 Der Besucher
St Peters College Patrick Swanson Yr 9 Der Zauberhafter Handkreisl
McKinnon Secondary College Dave Nutting Yr 9 Der Wurst Albtraum

Sekundärstufe Senior
Schule Lehrer Stufe Film
Pymble Ladies' College Melissa Gee Yr 10 Willkommen im Jahr 3017
Rossmoyne Senior High School Anja Schulz Yr 10 Zurück in diese Zukunft?