Kontakt und Einschreibung

Kursteilnehmer Foto: Goethe-Institut/Sonja Tobias

Kontakt und Einschreibung

Sie haben Interesse an einem unserer Deutschkurse oder brauchen noch weitere Informationen? Gerne können Sie im Sprachkursbüro vorbeikommen und sich dort persönlich beraten lassen.

Persönliche Einschreibung:
Montag – Donnerstag 09.00 – 17.00 Uhr
Freitag 09.00 - 15.00 Uhr
Wenn Sie sich für einen unserer Kurse online einschreiben möchten, nutzen Sie bitte unseren Kursfinder und den Anmeldeknopf hinter dem Kurs.
Durch einen Einstufungstest und ein Gespräch finden wir heraus, welche Vorkenntnisse Sie haben, legen gemeinsam mit Ihnen ein Lernziel fest und wählen mit Ihnen einen geeigneten Kurs aus. Fragen Sie im Sprachkursbüro nach dem Einstufungstest und wir senden ihn Ihnen umgehend per Email zu. Bitte fülllen Sie den Einstufungstest aus und senden ihn per Email, Post oder Fax zurück an das Goethe-Institut Australien, Melbourne.
1. Allgemeine Teilnahmevoraussetzung
Der Kursteilnehmer muss mindestens 18 Jahre alt sein. Für Kinder- und Jugendkurse gelten besondere Teilnahmebedingungen.

2. Zahlungsbedingungen
2.1. Geht die Zahlung der gesamten Kursgebühr nicht rechtzeitig ein, verliert der Teilnehmer seinen Anspruch auf Teilnahme am Kurs. Das Goethe-lnstitut (im Folgenden: GI) behält in diesem Fall den Anspruch auf Zahlung der Kursgebühr.

3. Preise
3.1. Die zum Zeitpunkt der Anmeldung gültigen Preise im jeweils aktuellen Kursprospekt des Goethe-Instituts sind Vertragsbestandteil.

4. Rücktritt
4.1 Kann der Kursteilnehmer nicht am Kurs teilnehmen, so gelten folgende Rücktrittsbedingungen:
Bei Rücktritt bis 5 Arbeitstage vor Kursbeginn werden AU$ 50 Kursgebühr einbehalten.
Nach Kursbeginn ist weder eine Rückerstattung der Kursgebühr noch das Ausstellen eines Gutscheins möglich, unabhängig davon, ob Sie den Kurs bereits besucht haben.

4.2 Die Rücktrittserklärung muss schriftlich eingereicht werden. Maßgeblich für die Fristwahrung ist der Zugang beim Goethe-Institut.

5. Kurseinteilung/Klassengröße
5.1. Die Zuweisung zu einer Kursstufe erfolgt aufgrund des Einstufungstests im Institut.

5.2. Unsere Klassen haben mindestens 7 und höchstens 16 Teilnehmer. Falls die Mindestteilnehmerzahl für eine Klasse nicht erreicht wird, reduzieren wir die Unterrichtszeit bei den 10 wöchigen Kursen folgendermaßen:
6 Teilnehmer: Kurs ist um 4 UE verkürzt
5 Teilnehmer: Kurs ist um 8 UE verkürzt

Die Superintensivkurse verkürzen sich folgendermaßen:
6 Teilnehmer: Kurs wird um 3,5 UE verkürzt
5 Teilnehmer: Kurs wird um 7 UE verkürzt

Die VCE Jugendkurse werden wie folgt gekürzt:
6 Teilnehmer: Kurs wird um 2 UE verkürzt
5 Teilnehmer: Kurs wird um 4 UE verkürzt

Die Intensivkurse werden wie folgt gekürzt:
6 Teilnehmer: Kurs wird um 4 UE verkürzt
5 Teilnehmer: Kurs wird um 8 UE verkürzt

Klassen mit weniger als 5 Teilnehmern finden erst nach Absprache mit den Teilnehmern statt. Die kleinere Klassengröße ermöglicht es dem Lehrer, intensiver auf die Kursteilnehmer einzugehen. Der Unterrichtsstoff kann somit schneller durchgearbeitet werden. Die Kursgebühr verändert sich bei geringerer Teilnehmerzahl nicht.

5.3. Sollte bei Kursbeginn eine zu geringe Teilnehmerzahl vorliegen, behalten wir uns das Recht vor, diesen Kurs zu annullieren oder zu verschieben. In diesem Fall bieten wir den Teilnehmern die Möglichkeit, in einen anderen Kurs zu wechseln oder die gesamte Kursgebühr zurückzuerhalten. Leider können nur Kurse durchgeführt werden, die vor Kursbeginn die Mindestteilnehmerzahl aufweisen. Um zu verhindern, dass ein Kurs abgesagt werden muss, der bei rechtzeitiger Anmeldung von Interessenten zustande gekommen wäre, bitten wir Sie auch in Ihrem eigenen Interesse, sich rechtzeitig vor Kursbeginn anzumelden.

6. Kurswechsel
6.1 Kurswechsel in eine andere Klasse ist nur in der ersten Kurswoche in Absprache und mit Zustimmung des Sprachkursbüros möglich.

7. Feiertagsregelung
7.1 An Feiertagen in Victoria findet kein Unterricht statt. Der ausgefallene Unterricht wird am Ende des Kurses nachgeholt.

8. Pflichten des Kursteilnehmers/der Kursteilnehmerin
8.1 Der/die Kursteilnehmer/in ist verpflichtet, die am Institut geltende Kurs- und Hausordnung einzuhalten.

9. Haftung des Goethe-Instituts/Höhere Gewalt
9.1 Die Haftung des GI und seiner Mitarebiter ist auf den Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Das GI haftet auch nicht für den Ausfall seiner Leistungen aufgrund höhere Gewalt (z.B. Naturkatastrophen, Feuer, Überschwemmungen, Krieg, behördliche Anordnungen und alle anderen Umstände, die außerhalb der Kontrolle der Vertragsparteien stehen.)
Zahlungsmöglichkeiten:
  • Bargeld
  • Scheck
  • Kreditkarte (VISA & Mastercard)
  • EFTPOS
Bitte stellen Sie den Scheck auf das Goethe-Institut aus.
Die Kursgebühr wird zurückerstattet, wenn der Kurs vom Goethe-Institut storniert wird. Der Rücktritt aus einem Kurs kann nur in schriftlicher Form bis 5 Tage vor Beginn des Kurses berücksichtigt werden. In diesem Fall fällt eine Bearbeitungsgebühr von $50 an. Übertragungen des Kurses in den nächsten Term sowie der Wechsel in ein anderes Kursniveau sind nicht gestattet. Übertragungen von Kursen auf dritte Personen ist nicht möglich. 

Oft gestellte Fragen zu den Deutschkursen

Unsere Deutschkurse orientieren sich an den sechs Niveaustufen des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen. Damit sind Sprachkenntnisse, die Sie in unseren Kursen erwerben, objektiv messbar und international vergleichbar.

Ausführliche Informationen zu den einzelnen Niveaustufen finden Sie hier: https://www.goethe.de/ins/au/de/spr/kon/stu.html
Lernen ist ein individueller Prozess. Wie viel Zeit Sie persönlich benötigen, um eine Niveaustufe zu erreichen, hängt von verschiedenen, auch individuellen Faktoren ab: von Engagement, Zeiteinsatz und Nutzung zusätzlicher Übungsangebote.

Wenn Sie schon eine oder mehrere Sprachen gelernt haben, lernen Sie Deutsch meist schneller. Es spielt eine große Rolle, ob Sie an einem Sprachkurs in Ihrem Heimatland oder in Deutschland teilnehmen, wo Sie auch außerhalb des Unterrichts Deutsch hören und sprechen können.

Für den Lernprozess ist die Intensität des Unterrichts (Intensiv- oder Abendkurs o.Ä.) ebenfalls wichtig. Bitte wenden Sie sich hierfür an das Prüfungszentrum Ihrer Wahl und lassen sich persönlich beraten.
Die Zahlung der Gebühr muss vor Beginn des Kurses erfolgen. Wir akzeptieren:
 
Paypal (nur für Sydney und Online Kurse)
Kreditkarte (Mastercard oder Visa)
EFTPOS
Banküberweisung
Scheck
Bargeld
Bestätigungen, die lediglich die Teilnahme an einem Sprachkurs, an einem Einstufungstest, an einer Prüfung oder Ähnlichem bescheinigen, genügen nicht.

Nur ein Prüfungszeugnis über eine bestandene Prüfung Goethe-Zertifikat A1 bis C2 beziehungsweise über das Kleine oder Große Deutsche Sprachdiplom gilt weltweit als anerkannter Nachweis über die entsprechenden Kenntnisse in Deutsch als Fremdsprache.