Konferenz Nationalkonferenz für Deutschlehrende

Flower © iStock by Getty Images

Fr, 31.08.2018 -
Sa, 01.09.2018

Bayview Eden

6 Queens Road
3004 Melbourne

NACHHALTIG MIT DEUTSCH

Deutschlehrende sind heute mehr denn je angehalten, an ihren Schulen nachhaltige Deutschprogramme zu gestalten und die gesamte Schulgemeinschaft in fächerübergreifende Projekte einzubinden. Deutsch eignet sich besonders gut für eine solche Einbindung, vor allem mit Fächern, die das Thema Umwelt betreffen und spielt dementsprechend eine zentrale Rolle in der Gestaltung einer entwicklungsfähigen Zukunft. Ein Sprachenprogramm, das gut in Schule und Gemeinschaft integriert ist, kann einen positiven Einfluss auf die Lernergebnisse der Lernenden aller Fächer haben.

Diese Konferenz bietet anregende Ideen und Praxis-Beispiele für Ihren Unterricht, sowie aktuelle Forschungstrends und Sprachenpolitik, die von internationalen und lokalen Gastrednern und KollegInnen präsentiert werden. Der Schwerpunkt wird sowohl auf neuen sowie bereits etablierten Programmen liegen, die sich für Lernende aller Altersstufen eignen.  
 
Darüberhinaus bietet diese Konferenz die Möglichkeit, sich persönlich über eine mögliche, durch das Network of Australian Teachers of German (NATG) unterstützte Zusammenarbeit auszutauschen.

Als internationale Gastrednerinnen dürfen wir Rebecca Rashid aus Deutschland begrüßen, die in ihrer Keynote Präsentationen und in zwei Workshops das Thema "Nachhaltigkeit" behandeln wird, sowie Maria Fischer-Siregar, aus Indonesien, die das DLL (Deutsch Lehren Lernen) Online-Angebot des Goethe-Institut vorstellen wird.  

Konferenzprogramm

UNTERKUNFT
Für Konferenzteilnehmer gibt es im Bayview Eden Hotel einen Sonderpreis: $160.00 Einzel- oder Doppelzimmer (ohne Frühstück), $180 Einzelzimmer mit Frühstück und $200 Doppelzimmer mit 2x Frühstück. Nach dem 17. August 2018 sind Zimmer nur begrenzt verfügbar. Bitte kontaktieren Sie das Hotel über reservations.bem@bayviewhotels.com, Tel: (03) 9250 2222 oder buchen Sie direkt über den Link ein Zimmer oder Zimmer+Frühstück zum Sonderpreis. 

ANMELDUNGEN
Die Anmeldung ist geschlossen.

Die Konferenz wird vom Goethe-Institut Australien organisiert und finanziert.

Zurück