Diskussionsrunde Sasha Marianna Salzmann: Canberra, Lightbulb Moment

Sasha Marianna Salzmann Sasha Marianna Salzmann © Text Publishing

Sa, 24.08.2019

University House

1 Balmain Cres
2610 Acton

Diskussionsrunde

Die deutsche Dramatikerin, Essayistin, Theaterkuratorin und Romanautorin Sasha Marianna Salzmann kommt im August 2019 zu den Melbourne & Canberra Writers’ Festivals, an die Sydney University und ans Goethe-Institut in Sydney. Sie wird ihr jüngstes Buch Außer Sich (English: Beside Myself) vorstellen und an Diskussionsrunden zu Gender-, Literatur- und Theaterthemen teilnehmen.

Die in Russland geborene Schriftstellerin wanderte 1995 nach Deutschland aus und wurde seitdem mehrfach für ihre Theaterstücke ausgezeichnet. Außer Sich wurde 2017 für den Deutschen Buchpreis nominiert und in 15 Sprachen übersetzt. Derzeit ist Salzmann Hausautorin am Maxim Gorki Theater in Berlin und unterrichtet zudem in Deutschland, der Türkei, Moldawien, Spanien, Italien und den USA.

Lightbulb Moment: Sasha Marianna Salzmann, John Birmingham, William McInnes, Hung Le, Nicola Moriarty, Meg Keneally, Mikey Robins
  • Samstag, 24. August 2019
  • 19.30 – 20.30 Uhr
  • Great Hall, University House, ANU
Wer kennt ihn nicht... den Moment, in dem sich alles ändert. Sasha Marianna Salzmann, John Birmingham, William McInnes, Hung Le, Nicola Moriarty, Meg Keneally und Mikey Robins haben jeweils sieben Minuten Zeit, um über diesen einen Wendepunkt zu sprechen, der ihr Leben für immer verändert hat. Die Uhr tickt!

Ticket-Link

Zurück