Konzepte und Materialien

Konzepte und Materialien Foto: Goethe-Institut/Sonja Tobias

Deutsch für Kinder

Spielerisch und nach neuesten methodisch-didaktischen Erkenntnissen Deutsch unterrichten und lernen? Angebote und Informationen für Deutschlehrkräfte in Bosnien und Herzegowina für die Arbeit mit DaF-Lernenden von 4-10 Jahren.

Deutsch für Jugendliche

Jugendliche haben ein ganz eigenes Lernverhalten, das sich von dem Erwachsener und dem von Kindern in vielen Bereichen unterscheidet.

Deutsch für Beruf und Studium

Lehr- und Lernmaterialien aus den Fachgebieten Wirtschaft, Tourismus, Technik und zu sozialen und medizinischen Berufen.

Veranstaltungen für Schüler

Haben Sie schon einmal daran gedacht, mit Ihrer Deutschklasse das Goethe-Institut in Sarajevo zu besuchen? Lernen Sie die Arbeit des Goethe-Instituts kennen, erkunden Sie die Bibliothek an motivierenden Stationen, erleben und lernen Sie mit Ihrer Deutschklasse mit motivierenden Aktivitäten.
 
Kontaktieren Sie uns, um Ihren Besuch zu planen.

Weitere Materialien

Die Publikation versammelt Dokumente aus der langjährigen erfolgreichen Jugendarbeit von Emina Č. Kamber in Bosnien und Herzegowina. Neben Texten von Emina Č. Kamber selbst, werden vor allem Texte und Kunstwerke begabter Jugendlicher aus Bosnien und Herzegowina der Öffentlichkeit präsentiert.
Die Texte und Bilder der Jugendlichen eignen sich sehr gut zum Einsatz im Unterricht. In den Texten, die zweisprachig abgedruckt sind, beschäftigen sich die jungen Leute kritisch mit der heutigen Situation für Jugendliche in Bosnien und Herzegowina. Diese Arbeiten sind daher sehr gute Anlässe für Diskussionen oder Anstoß für eigene Texte. 

In den Bildern reflektieren die jungen Leute ihre Stimmungen, Phantasien und Wunschträume. Im Unterricht lassen sich die Bilder als Sprechanlass einsetzen, zum Erraten von Titeln oder zum Vergleichen von Bild und zugehörigem Text.
 
Für Schulprojekte können in begrenztem Umfang Lehrerexemplare bestellt werden bei:
Mirza Kovačević, erreichbar unter mirza.kovacevic@goethe.de
Pünktlich zu den Gedenkfeiern Sarajevo 2014 ist ein etwas anderes Sarajevo-Buch erschienen, geschrieben von Studenten der Germanistik und herausgegeben von Buybook, Goethe-Institut und DAAD. In 320 Sätzen haben die Autorinnen und Autoren ihre eigenen Eindrücke von Orten und Menschen in Sarajevo festgehalten. Daraus ist ein überaus geistreiches und witziges Sarajevo-Buch entstanden, ein wirklich alternativer Reiseführer durch die faszinierende Hauptstadt von Bosnien und Herzegowina.

Die Texte eignen sich auch sehr gut für Unterrichtsprojekte auf Deutsch, in denen sich die Lernenden mit ihrer Stadt oder mit ihrem Stadtteil befassen.

Für Schulprojekte können in begrenztem Umfang Lehrerexemplare bestellt werden bei:
Mirza Kovacevic
mirza.kovacevic@goethe.de
 
Das Buch für alle, die nach Deutschland gehen!

Mit dieser neuen 320 Seiten starken Publikation des Goethe-Instituts in Sarajevo ist allen, die nach Deutschland gehen, ein idealer Begleiter an die Hand gegeben. Hier finden Sie:
  • Wortschatz und Dialogmuster für soziale Kontakte, Freizeit, Schule und Ausbildung, Studium und Beruf, Einkaufen, Arztbesuche, Behördengänge, Umwelt und vieles mehr
  • Alphabetisierte Wortlisten in Deutsch und Bosnisch/Kroatisch/Serbisch zu allen Situationen
  • Landeskundliche Informationen.
Ein besonderes Plus ist außerdem das Kapitel „Ein bisschen Deutsch konnten wir schon immer“ von Dr. Vedad Smailagic, in dem gezeigt wird, dass B/K/S-Sprechende schon sehr viel deutschen Wortschatz beherrschen.

Ganz gleich, ob Sie aus familiären oder beruflichen Gründen nach Deutschland gehen, ob Sie dort studieren wollen oder ob Sie einfach eine Reise in deutschsprachige Länder unternehmen, dieses Buch wird für sie eine wertvolle und nützliche Hilfe sein.
 
Die Gewinnerarbeiten des Comicwettbewerbs „Es war einmal im 21. Jahrhundert…“, der im Gebrüder-Grimm-Jahr 2012 stattfand, sind nun in einer schönen Publikation von Goethe-Institut und Buybook versammelt. Neben den Comics der Gewinner finden Sie Kurzbiographien der Zeichner/innen und Autor/innen, Texte und Fotos zur Comicwerkstatt sowie interessante Hinweise zur Verwendung des Buchs im Unterricht. Die Publikation ist zweisprachig. Sehen Sie sich die modernen Versionen der Märchen an und Sie werden begeistert sein! Comicfans kommen auf ihre Kosten und Deutschlernende können damit auf unterhaltsame Art ihr Deutsch verbessern.
 
Deutschlehrkräfte können kostenlos ein Exemplar vom Goethe-Institut beziehen.
 
Wenn Sie ein Unterrichtsprojekt mit Comics planen (bitte kurze Projektskizze beifügen), können wir Ihnen auch einen kompletten Klassensatz schicken.
Schreiben Sie an:
Mirza Kovacevic
Mirza.kovacevic@goethe.de