Bei uns zu Gast ... Gabriel Grote

Gabriel Grote
Gabriel Grote | © Gabriel Grote

Der Tonmeister Gabriel Grote, war für zwei Sound Engineering Workshops jeweils zwei Wochen im Juli und im September 2018 in Dhaka.

 

Mein erster Eindruck von Bangladesch war...
Was für ein Verkehrschaos…

An meinen Heimatort erinnert mich in Dhaka...
Die Stadt vibriert und inspiriert ungemein.

Eine Sache, die mir in Bangladesch aufgefallen ist (und die in Deutschland eher untypisch ist)…
Das Essen mit der Hand. Am Anfang sehr ungewohnt. Später habe ich es dann sehr genossen, eine besondere Erfahrung. Und das Ziegenfleisch ist sehr sehr lecker ;)

Eine bleibende Erinnerung an Bangladesch…
Die Menschen. Sie haben mich tief beeindruckt, die Dankbarkeit und Freundlichkeit. Das hat tiefe Spuren in mir hinterlassen.
 

Gabriel Grote: Gabriel Grote, Jahrgang 1979, studiert Tonmeister am Erich-Thienhaus-Institut der Musikhochschule Detmold. Er schließt 2007 mit Diplom ab. Nach ersten Arbeitserfahrungen in der Sound Branding Unit der Design-Agentur MetaDesign in Berlin, gründet Grote gemeinsam mit seinem Kollegen Prof. Henning Birkenhake seine eigene Firma bg audiodesign. Seit 2010 lehrt Gabriel Grote Musikproduktion und Sounddesign an der SRH Hochschule der populären Künste.