Hausbesuche

Dass auch der private Wohnraum zur Bühne für etablierte Künstler werden kann, wurde mit in unser Veranstaltungsreihe „Hausbesuche“ bewiesen. In Deutschland, Italien, Luxemburg, Spanien, Portugal, Frankreich und Belgien haben Privatleute ihre Haustüren geöffnet und Autoren aus Europa einen Einblick ins Private erlaubt. In Belgien lief das Projekt von 2015-2017. Mehr zu den belgischen und internationalen Hausbesuchen finden Sie hier:

Hausbesuch © Marianne Hommersom

Ein Abend im Wohnzimmer
Hausbesuch Belgien

Wollen Sie Austausch pur, hautnah erlebt, bei sich zu Hause? Dann laden Sie einen deutschen Künstler ein und werden Sie gemeinsam mit Ihren Gästen Zeuge, wie die Grenzen zwischen Bühne und Publikum verwischen.

Visita em Casa © Goethe-Institut

Hausbesuche

​In Deutschland, Italien, Luxemburg, Spanien, Portugal, Frankreich und Belgien haben Privatleute ihre Haustüren geöffnet und Autoren aus Europa einen Einblick ins Private erlaubt. 10 Erzählungen werden nun in 6 Sprachen als e-Book sowie als einzelne PDFs veröffentlicht.