Ich bin ein Goethe-Talent
Das ist meine Story

Ferran Josep Lloveras Foto: Privat

Ferran Josep Lloveras

Muttersprache: Katalanisch
Mein Goethe-Institut: Goethe-Institut Brüssel
Kurs-Niveau: C1.2
Mein aktueller Job: Beamter bei den Vereinten Nationen
Mein liebstes deutsches Berufswort: zuverlässig


So hat mir Deutsch im Beruf geholfen:

Ich habe Deutsch aus persönlichen Gründen gelernt, weil mein Partnerin Deutsche ist. Ich wollte sie besser verstehen, um sie besser zu kennen und zu lieben.

Meine Arbeitssprachen sind Englisch, Französisch und Spanisch, deswegen gibt für Deutsch eigentlich keine direkte Benutzung. Trotzdem fühle ich schon in meinem beruflichen Milieu einen positiver Einfluss: da ich mit Menschenrechten meistens in Europa arbeite, es ist immer wichtiger die Deutsche Perspektive über aktuelle Debatten zu kennen. Jetzt kann ich direkt, ohne zu filtern, diese Perspektiven verstehen.
Außerdem es wäre jetzt für mich ein bisschen einfacher, einen Job in Deutschland zu finden. Deshalb muss ich eine andere Ausrede finden, wenn meine Liebste nach Deutschland umziehen möchte ;-)