Weihnachtsoratorium Bach: Teil I & II

Collegium Vocale / Michiel Hendrickx © Michiel Hendrickx

Sa, 14.12.2019

Flagey

Place Sainte-Croix/Heilig-Kruisplein
1050 Brüssel

Collegium Vocale / Michiel Hendrickx

Collegium Vocale Gent, Christoph Prégardien

Johann Sebastian Bach, Weihnachtsoratorium, BWV 248

Wie gerne wären wir dabei gewesen: Am Weihnachtsmorgen 1734 in der Nikolaikirche zu Leipzig. Johann Sebastian Bach gibt dem Paukenschläger ein Zeichen, dann den Blasinstrumentalisten und den Streichern nachdem der Chor der Jungen und junger Männer gesungen hat: „Jauchzet, frohlocket!“ Jubeln Sie, freuen Sie sich! An diesem Abend wird Bachs berühmtestes Werk, das große Weihnachtsoratorium, das Studio 4 im Flagey verzaubern. Aufgeführt wird es vom Collegium Vocale Gent unter der Leitung von dem deutschen Bachkenner und Tenor Christopher Prégardien.

Veranstaltet im Rahmen von "Les Deutschlands". Mit Unterstützung des Sachsen-Verbindungsbüros Brüssel

Zurück