Vertragslehrkraft mit Schwerpunkt Kinder- und Jugendkurse

Das Goethe-Institut in Sofia sucht ab 01.01.2021 eine

Vertragslehrkraft mit Schwerpunkt Kinder- und Jugendkurse (40h/Woche, 100%)


Ihre Aufgaben sind:
  • Unterricht in Kinder- und Jugendkursen des Goethe-Instituts (A1-B1, Vor- und Nachbereitung des Unterrichts, Kursevaluation)
  • Mitwirkung an der konzeptionellen Planung des Kinder- und Jugendkursangebots
  • Auswahl von Lehrwerken sowie Erarbeitung von Materialien und digitalen Komponenten für den Unterricht in Kinder- und Jugendkursen
  • Mitwirkung an der Einstufung von Kindern und Jugendlichen
  • Vorbereitung und Durchführung von Elternabenden und Elterngesprächen
  • Mitwirkung am Qualitätsmanagement und Durchführung von Lehrerfortbildungen für den Primarunterricht
  • Mitwirkung an der Organisation und Durchführung von Sommercamps für Kinder
  • Durchführung von Prüfungen des Goethe-Instituts 

Sie bringen dafür folgende Voraussetzungen mit:
  • einschlägiges Hochschulstudium (Deutsch als Fremdsprache, Germanistik und/oder Pädagogik) und Erfahrung im handlungsorientierten und lernerzentrierten DaF-Unterricht mit Kindern und Jugendlichen
  • Erfahrung mit digitalen Lernangeboten und Einsatz von digitalen Medien und Tools im Unterricht
  • nachgewiesene Deutschkenntnisse auf C1-Niveau
  • hohe Kommunikationskompetenz und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu Unterricht am Wochenende
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungen
 
Die Arbeitsbedingungen einschließlich der Bezahlung orientieren sich an der Ortsüblichkeit. Für Rückfragen steht Ihnen gerne Frau Ivona Simon (Telefonnr.:  02/ 939 0100) zur Verfügung.
 
Bewerbungen mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und ggf. Zeugnissen erbitten wir bis zum 30.11.2020 nur per E-Mail an: sabine.brachmann-bosse@goethe.de
 
 
Top