Onlineveranstaltung
EthicAI=LABS :: kick-off

EthicAI Labs
© Studio Punkt

Künstliche Intelligenz und Ethik

Am 27. Mai um 13 Uhr findet die Kick-Off-Veranstaltung zur Eröffnung des Projekts EthicAI=LABS. In einem virtuellen Format laden wir mehr als 150 Spezialist:innen auf dem Gebiet der künstlichen Intelligenz, Ethik, Kunst und Technologien zu einem offenen, multidisziplinären Dialog ein. Das Programm wird das Projekt im Kontext der Generation A und der One Zero Society vorstellen und die Frage beantworten, warum es wichtig ist, über Ethik bei der Entwicklung künstlicher Intelligenz zu sprechen.

Teilnehmer:innen haben die Möglichkeit, an interaktiven Sitzungen zu folgenden Projektthemen teilzunehmen:

  • Linguistik der Spracherwerb (Stefan Trausan-Matu, RO);
  • Kreativität durch Algorithmen (Nevena Ivanova, BG);
  • Problempunkte (Julia Krueger, DE);
  • Medien (Assoc. Prof. Nikos S. Panagiotou, GR).
Im Rahmen der digitalen Veranstaltung präsentieren 18 ausgewählte Organisationen aus der Region ihre aktuellen Projekte und skizzieren mögliche Horizonte für die Zusammenarbeit in Südosteuropa.

Details