Prämienstipendien

Prämienstipendien 2017


 


Deutschlernen am Goethe-Institut Sofia lohnt sich. Auch in diesem Jahr hat das Goethe-Institut Sofia drei Prämienstipendien für einen 4-wöchigen Sprachkurs an einem Goethe-Institut in Deutschland vergeben.

Über 30 Kursteilnehmer und Kursteilnehmerinnen haben sich auf das Stipendium für einen Intensivsprachkurs beworben. Eine Jury aus Lehrerinnen und Mitarbeiterinnen des Goethe-Instituts ermittelte schließlich die Gewinnerinnen, die beim Sommerfest des Goethe-Instituts am 15. Juni offiziell ausgezeichnet wurden:

Prämienstipendiatinnen © Ivan-Alexander Kjutev Nikol Evtimova (links im Bild), Kursteilnehmerin im B1.1-Kurs: Gewinnerin eines 3-wöchigen Jugendkurses in Leipzig

Totka Toneva (rechts), Kursteilnehmerin im C1.1-Kurs: Gewinnerin eines 4-wöchigen Intensivsprachkurses am Goethe-Institut Dresden.

Maria Savkova, Kursteilnehmerin im B1.1-Kurs: Gewinnerin eines 4-wöchigen Intensivsprachkurses an einem Goethe-Institut in Deutschland.

Wir gratulieren den Gewinnerinnen und wünschen allen Kursteilnehmern und Kursteilnehmerinnen weiterhin viel Erfolg beim Deutschlernen.


Ein weiteres Stipendium wurde im Herbst vergeben.

Gewinner des zusätzlichen Stipendiums ist Dimitar Talalaev, zuletzt im Kurs B2.2