Prüfung Wirtschaftsdeutsch PWD

Mit Bestehen der Prüfung Wirtschaftsdeutsch International (PWD) weisen Sie nach, dass Sie sich in berufsalltäglichen Situationen angemessen verständigen und adäquat reagieren können. Die Prüfung entspricht der fünften Stufe (C1) des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen.

Sie können nach Bestehen der Prüfung zum Beispiel

  • anspruchsvollere mündliche und schriftliche Informationen in der deutschen Sprache verstehen und sich mündlich und schriftlich über berufliche und wirtschaftliche Sachverhalte kompetent äußern,
  • ein breites Spektrum sprachlich komplexer und fachlich anspruchsvoller authentischer mündlicher und schriftlicher Texte aus dem wirtschaftlichen Kontext rezeptiv und produktiv verarbeiten,
  • sich mündlich über berufliche und wirtschaftliche Sachverhalte in der deutschen Sprache korrekt, situationsadäquat und differenziert äußern,
  • den geschäftlichen Schriftverkehr in angemessener Form abwickeln.

Prüfungstermine

270,- Leva / 250,- für Kursteilnehmer 

Termin und ort Anmeldung bis Zertifikate fertig ab
Sa 13.05.2017
Goethe-Institut
ul. Budapesta 1
1000 Sofia
  Mo 03.07.2017

Prüfungsplan:

Schriftliche Prüfung:
09:00 – 10:15 Uhr Leseverstehen (75 Min.)
10:15 – 10:30 Uhr Pause (15 Min.)
10:30 – 11:30 Uhr Hörverstehen (ca. 60 Min.)
11:30 – 11:50 Uhr Pause (20 Min.)
11:50 – 12:35 Uhr Schriftlicher Ausdruck (45 Min.)

Mündliche Prüfung:
Datum und Uhrzeit der mündlichen Prüfung werden gesondert mitgeteilt.
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Prüfungszeit: 20 Minuten
Prüfungsort: Deutsch-Bulgarische Industrie- und Handelskammer, F. Joliot-Curie 25 A, 1113 Sofia

Die Zertifikate können die Prüfungsteilnehmer ab dem angegebenen Termin bei der Deutsch-Bulgarischen Industrie- und Handelskammer (AHK Bulgarien) abholen. Bringen Sie bitte Ihren Personalausweis mit!

Wenn Sie nicht selber kommen können, bevollmächtigen Sie jemanden schriftlich und geben ihm eine Fotokopie Ihres Personalausweises mit.
Beratung und Anmeldung