Digital Unterrichten an Schulen

Digital Unterrichten an Schulen

Das Goethe-Institut Bulgarien bietet für Deutschlehrende in Bulgarien die kostenlose Teilnahme an einer Online-Fortbildung für die Region SOE an. Die Fortbildung besteht aus vier Modulen:

  • Laufzeit 3 Wochen/Modul, Arbeitsaufwand je 15 Stunden
  • Begleitung durch qualifizierte Tutor*innen
  • Pro Modul 3 Coachings zu den Themen Technik, Methodik und Simulationsvorbereitung 
Modul 1 Mit Konferenztools unterrichten:
Beginn 10.05.2021
In diesem Modul steht das synchrone Unterrichten im Vordergrund. Sie lernen den methodisch-didaktisch sinnvollen Einsatz von Konferenzsoftware im Unterricht.
 
Modul 2 Mit Lernplattformen unterrichten:
Beginn 14.06.2021
In diesem Modul steht das asynchrone Unterrichten im Vordergrund. Sie lernen verschiedene Sozial- und Arbeitsformen zum Einsatz auf Lernplattformen kennen.
 
Modul 3 Mit Tools und Apps unterrichten:
Beginn 11.10.2021
In diesem Modul steht der Unterricht mit freizugänglichen Tools und Apps zur Förderung kollaborativen und interaktionsorientierten Arbeitens bei den Schüler*innen im Vordergrund.
 
Modul 4 Präsenz- und Online-Unterricht kombinieren:
Beginn 08.11.2021
Dieses Modul eignet sich für Sie besonders, wenn Sie zukünftig im Blended-Learning-Format unterrichten werden und widmet sich der Verknüpfung von Präsenz- und Online-Unterricht.

Anmeldung bis 15.04.2021 bei bildung-sofia@goethe.de