Sieger

Vorhang auf für Deutsch!

Schultheater in deutscher Sprache
Thema 2019: Grün denken und handeln
Pazardzhik, 09.-11.05.2019

Siegerstück Das Siegerstück | © Goethe-Institut Bulgarien Vom 09. bis zum 11. Mai standen Theatergruppen aus zwölf bulgarischen Schulen beim Theaterprojekt „Vorhang auf für Deutsch“ in Pazardzhik auf der Bühne. Unter dem Thema „Grün denken und handeln“ zeigten die jungen Schauspieler ihr großes Talent vor Zuschauern und einer begeisterten Jury.
 
Die Schülerinnen und Schüler studierten ihre Rollen mit großem Engagement ein und setzten sich intensiv mit der deutschen Sprache auseinander. Das Projekt „Vorhang auf für Deutsch“ bereitet so neben viel Spaß und Unterhaltung auch einen neuen Zugang zur in der Schule erlernten Fremdsprache.
 
 
Die Preisträger:
 
Erster Preis  – Konstantin-Fotinov-Gymnasium, Samokov
 
Zweiter Preis – Fremdsprachengymnasium „Exarch Jossif I“, Lovech
 
Dritter Preis – Deutsches Sprachgymnasium „Goethe”, Burgas
 
Beste Darstellerin – Izabel Miteva, Fremdsprachengymnasium „Zahari Stoyanov”, Sliven
 
Beste Darsteller  – Ivan Zhelyazkov und Veselin Vrachovski, PFG „Prof. Dr. Asen Zlatarov”, Veliko Tarnovo
 
Preis für das beste eigene Drehbuch – Fremdsprachengymnasium Ivan Vasov, Smoljan
 
Preis für das originellste Stück – Fremdsprachengymnasium „Hristo Botev“, Kardzhali

Publikumspreis – Deutsches Sprachgymnasium „Goethe”, Burgas
 
 
 
Allen Siegern herzlichen Glückwunsch!