SAP-SD/MM - Interne Berater in Sofia

SUCHEN SIE EINE HERAUSFORDERUNG IN DER INTERNATIONALEN ZUSAMMENARBEIT?
 
Das Goethe-Institut e. V. ist das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland. Wir fördern die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegen die internationale kulturelle Zusammenarbeit.
 
Das Goethe-Institut e. V. sucht für die weitere Entwicklung seines SAP-Nearshoring-Teams in Sofia:
SAP Inhouse Consultant (SAP-Berater/in) – Bereich Sales & Distribution und/oder Material Management


Folgende Modul-Kenntnisse werden benötigt: SD, MM (SLCM- so wie auch andere Kenntnisse sind Vorteil; SLCM-Training ist vorgesehen)

WIR BIETEN:

  • Arbeitsplatz in Sofia in einem internationalen Team des Goethe-Instituts;
  • tägliche Remote-Zusammenarbeit mit dem Team aus der Goethe-Institut-Zentrale in München (bzw. mögliche Dienstreisen nach München);
  • Arbeitsvertrag nach der bulgarischen Gesetzgebung und Option für Gleitzeit;
  • Festes Gehalt finanziert durch Projektmittel aus Goethe-Institut e.V.-München;
  • 26 Tage Jahresurlaub;
  • Moderne IT-Ausstattung mit SAP und Microsoft Technologie;
  • Angebot zur Weiterbildung und Qualifizierung in SLCM und OSKA (Offene System für Kurs-Administration), bzw. in anderen SAP Modulen, so wie auch in anderen IT-Anwendungen; 
  • Verbesserung der deutschen Sprachkenntnisse; 

IHRE AUFGABEN:

  • SAP Beratung und Unterstützung in den Bereichen Sales & Distribution und  Material Management für unsere SAP- und OSKA-Anwender, für unser OSKA-Projekt-Team und für die Zentrale in München;
  • Durchführung von Customizing und Entwicklung zu den Modulen:  SD, MM, SLCM und deren Schnittstellen;
  • IT-Support  unserer SAP Lösung „OSKA“ (eigene Entwicklung für Sprachkurs- und Prüfungsverwaltung des Goethe-Instituts weltweit);
  • Koordination der Wartungsarbeit mit den Key-Usern und externen Dienstleistern;
  • Unterstützung bei Rollout und Go-Live neuer Anwendungen an den Goethe-Instituten im Ausland;
  • Ausführung des 1st und 2nd Level Support zu Incident-Change-Management, bzw. Fehleranalyse, Test und Transport;
  • Mitwirkung bei Schulungen und bei der Erstellung der Dokumentation; 

IHR PROFIL:

  • Gute fachbezogene Deutschkenntnisse;
  • Abgeschlossenes Studium (bevorzugt Wirtschafts-Informatik) oder gleichwertige Kenntnisse;
  • Erfahrung in internationalen IT-SAP-Projekten mit Implementierung, Customizing in SD, MM oder SLCM.
  • Analytisches Denken und systematische Vorgehensweise, gutes Prozessverständnis;
  • Eigenverantwortliche und zuverlässige Arbeitsorganisation und Flexibilität;
  • Verfügbarkeit für internationale Dienstreisen. 

ANMERKUNG:

Das Goethe-Institut erweitert das IT/SAP Support Team in Sofia und in diesem Rahmen ist die Aufgabe vorerst eine Dauer von zwei Jahren geplant. Eine Option zur Verlängerung ist vorgesehen.
 
Zu Details steht ihnen Herr Bernhard Mair, SAP Team im Goethe Institute e.V. Zentrale per Mail: GIA-IT-JOBS@goethe.de oder per Tel.  +49-89-15921-151 zur Verfügung.
 
Bitte senden Sie ihre Bewerbung (vorerst nur den Lebenslauf)  per E-Mail mit der Überschritt “Reverenz SD/MM-Z71059C-SAP-Support-Sofia” an GIA-IT-JOBS@goethe.de