Onlineveranstaltung Aktuelle Trends im Digitalen Marketing. Was ist future!publish?

Aktuelle Trends im Digitalen Marketing. Was ist future!publish? © Irina Djonkova

Do, 28.01.2021

Online

Deutsche Verleger*innen und Marketing-Expert*innen im Bereich des Verlagswesens stellen ihre Praktiken und Ideen vor: Online-Gespräch mit unabhängigen bulgarischen Verleger*innen (dritte Veranstaltung der Verleger*innenreihe)

Wir sind immer mehr in den sozialen Netzen „verstrickt“ – sie beeinflussen nicht nur unsere Freizeit, sondern auch unser berufliches Leben. Sie sind aber nur eine der verschiedenen Dimensionen des globalen Netzes (Internet), das ebenso unsere Arbeitsweise verändert. Das Internet macht dies entweder allmählich und unmerklich oder sehr abrupt – wie es mit dem Lockdown und der sozialen Distanzierung aufgrund der Covid-19-Pandemie geschah. In dieser Situation brauchen wir „Nothilfe“ von Expert*innen, um unsere Berufspositionen bewahren zu können. Für die Verleger*innen, insbesondere für die kleinen unabhängigen Verlage, bedeutet das immer mehr Fachhilfe im Bereich des Digitalen Marketings – dadurch werden sie imstande sein, zu überleben, d.h. ihre Leser*innen zu erreichen.
 
Im dritten Teil unserer know-how Gesprächsreihe zwischen deutschen Expert*innen und bulgarischen unabhängigen Verleger*innen treffen wir uns mit Roland Große Holtforth, einem der beiden Gründer und Geschäftsführer von Literaturtest, einer etablierten Agentur für PR und Bücher-Marketing mit Sitz in Berlin.

Literaturtest hat einen ausgezeichneten Ruf als Agentur für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und Bücher-Marketing. Zu ihrem Portfolio gehört ein breites Spektrum an Offline-Angeboten. Der Fokus unseres Gesprächs mit Direktor Roland Große Holtforth wird jedoch vorwiegend auf den Verbesserungsmöglichkeiten unseres digitalen Marketings liegen. Es wird detailliert auf die Erstellung von Buchtrailern und ihre Distribution eingegangen werden, da seine Agentur das nationale deutsche Booktrailer Festival veranstaltet. Roland wird auch über den Fachkongress future!publish sprechen – eines der wichtigsten Ereignisse für den deutschen Buchhandel, das jedes Jahr von Literaturtest organisiert wird und uns Ideen für unsere eigene Arbeit liefern kann.
 
Das Gespräch findet auf der ZOOM-Plattform statt.

Wenn Sie bulgarische/r Verleger*in, Journalist*in im Kulturbereich mit Schwerpunkt Bücher, Literaturagent*in oder PR- und/oder Marketing-Expert*in für Bücher sind und bis zum 15. Januar keinen Link zur Teilnahme am Gespräch erhalten haben, kontaktieren Sie uns bitte unter: maria.dobrevska@goethe.de
 

Teilnehmer*innen:
  • Roland Große Holtforth, Gründer und Direktor von Agentur Literaturtest, Berlin
  • Moderatorin: Antoaneta Koleva, KX – Critique und Humanism Verlag
 
Mit Simultanübersetzung ins Bulgarische.
 

Roland Große Holtforth

Roland Große Holtforth © privat Roland Große Holtforth, geboren 1968, ist Gründer und geschäftsführender Gesellschafter von Literaturtest. Die Berliner Agentur bietet seit dem Jahr 2000 PR- und Marketing-Services, ihr Schwerpunkt liegt bei Kunden aus der Buch- und Verlagsbranche. Seit 2016 veranstaltet Literaturtest den Branchenkongress future!publish. Vor der Gründung von Literaturtest hat Roland Große Holtforth im Buchhandel wie im Verlagswesen gearbeitet. Studiert hat er Philosophie und Amerikanistik in Konstanz und Berlin. Ehrenamtlich engagiert sich Roland Große Holtforth als Mitglied des Sprecherkreises der IG Digital im Börsenverein des Deutschen Buchhandels.

 

Über Literaturtest

Die Agentur Literaturtest bietet Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Veranstaltungsorganisation, Social-Media–Kommunikation, Marketing und Werbung. Zum Portfolio gehören Presse-, Blogger- und Influencerkampagnen genauso wie Fotoshootings und Werbefilme sowie die Konzeption, das Texten und das Layout von Werbemitteln. Zentrale Angebote im Marketing sind neben klassischen Kampagnen (B2C und B2B) Crossmedia-Lösungen und Content Marketing. Ein Schwerpunkt der Agenturarbeit liegt auf PR und Marketing für Bücher und E-Books. Dazu gehört die Erstellung von Buchtrailern sowie deren Distribution. Zu unseren Kunden zählen namhafte Unternehmen der Verlags-, Medien- und Kulturbranche sowie Bildungsinstitutionen und Selfpublisher*innen.
Die Agentur mit Sitz in Berlin wurde im Jahr 2000 von Mathias Voigt und Roland Große Holtforth gegründet. Seit 2016 veranstaltet Literaturtest den Fachkongress future!publish, einen der wichtigsten Treffpunkte der Buchbranche.

Zurück