Workshop Museum Wikipedia Edit-a-thon

Museum Wikipedia Edit-a-thon © ABC Design & Communications

Mi, 27.10.2021 -
Fr, 29.10.2021

13:30 Uhr

Online

Workshop zur Vervollständigung und Erstellung von Wikipedia-Artikeln über bulgarische Museen

Anlässlich des Nationalen Tages des Erwachens freut sich das Goethe-Institut Bulgarien, den ersten Museum Wikipedia Edit-a-thon zu organisieren. Sie wird zwischen dem 27. und 29. Oktober online stattfinden. Bis zum 2. November sollen die Wikipedia-Artikel aktualisiert und veröffentlicht werden, um den Inhalt zu bereichern und die Museumsarbeit in Bulgarien zu fördern.

Die Initiative, die Teil des Langzeitprojekts KUNSTVERMITTLUNG des Goethe-Instituts ist, zielt darauf ab, die Rolle der Museen im kulturellen und sozialen Leben sowohl in der Geschichte als auch in der Gegenwart zu beleuchten.

Im Rahmen des Edith-a-thons werden Artikel über Museen, arechologische und historische Stätten erstellt und ergänzt. Die Teilnehmer:innen lernen das Upload- und Änderungssystem für Artikel sowie grundlegende Strategien zur Strukturierung und Kuratierung von Texten und Bildern kennen.

Der Workshop wird von Justine Toms geleitet - Mitgliederin der bulgarischen Wikipedianischen Gesellschaft und Expertin auf dem Gebiet der Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit.

Museumsmitarbeiter sowie Pädagogen, PR-Fachleute, Historiker, Kunsthistoriker und Forscher, deren Arbeit und Interessen mit Museumsarbeit und kulturellem Erbe zu tun haben, sind als Teilnehmer:innen des Edith-a-thons eingeladen.


Eine Vorabregistrierung ist erforderlich unter stefka.tsaneva@goethe.de bis zum 22.10.2021.

Der Workshop ist für bis zu 15 Teilnehmer:innen offen. Sie erhalten eine Bestätigung, einen Link zum Online-Workshop sowie einen Leitfaden für die Vorbereitung vor dem Beginn des Edith-a-thons am 27.10.


PROGRAMM


27.10.2021, Mittwoch

13.30 - 15.30
13.30 - 13.40 Eröffnung
13.40 - 14.00 Kurze Vorstellung der Teilnehmer:innen
14.00 - 14.30 Einführung in Wikipedia. Geschichte. Bedeutung.
14.30 - 15.15 Praktische Demonstration der Eingabe von Inhalten - Bearbeitung, neue Inhalte auf Wikipedia
15.15 - 15.30 Abschließende Fragen und eigenständige Arbeitsaufträge
Alle Teilnehmer:innen bearbeiten, schreiben Artikel und senden uns ihre Arbeit bis zum 28.10. zu.


29.10.2021, Freitag

12.00 - 13.30
12.00 - 12.30 Präsentation und Diskussion der eigenständigen Arbeit
12.30 - 13.00 Demo, Beantwortung von Fragen
13.00 - 13.20 Nachbereitung - was wir gelernt haben und wie wir es in Zukunft anwenden können
13.20 - 13.30 Abschließende Bemerkungen und Schlusswort

-
Mehr über das Projekt KUNSTVERMITTLUNG - HIER.

Zurück