Stellenausschreibung

MITARBEITER FÜR DIE KULTUR-/ PROGRAMMABTEILUNG

Am Goethe-Institut La Paz
Beschäftigungsumfang 75%

Die Stelle wird nach lokalem Vergütungschema des Goethe-Instituts La Paz vergütet. Wir suchen zum 01.09.2019 eine/-n engagierte/-n Kollegen/-in für die Kultur-/Programmabteilung.
Als Sachbearbeiter/in der Kulturabteilung umfasst ihr Aufgabengebiet im Wesentlichen die Projektkoordination in allen künstlerischen Disziplinen, vorrangig Bildende Kunst, Musik und/oder Literatur.
Aufgaben:

- Mitwirkung bei der Öffentlichkeitsarbeit für Kulturprogramme
- Mitwirkung bei der Abrechnung von Projekten
- Betreuung von Gästen des Goethe-Instituts

Voraussetzungen:

- Abitur oder vergleichbarer Schulabschluss
- Abgeschlossenes Hochschulstudium
- Berufserfahrung mindestens 3 Jahre
- Fließend in Deutsch und Spanisch in Wort und Schrift, bevorzugt: Muttersprache Deutsch
- Gute Kenntnisse der Kulturszenen beider Länder
- Gute PC-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook, Cobra, Social Media)
- Kundenorientiertes Arbeiten
- Bereitschaft zur Wahrnehmung von Terminen außerhalb der Bürozeiten
- Ausgeprägte Arbeitsorganisations- und Zeitmanagementkompetenz
- Hohe soziale und interkulturelle Kompetenz, Teamorientierung und Kommunikationsfähigkeit
- Hohe Belastbarkeit

Vergütung und Sozialleistungen erfolgen nach bolivianischem Recht.

Bewerbungen (tabellarischer Lebenslauf, Motivationsschreiben, Zeugniskopien und Lichtbild) werden bis spätestens 15.07.2019 an nachstehende Adresse erbeten:

Casilla 2195, La Paz- Bolivien

Bei Rückfragen zur Stellenausschreibung sind wir unter der Rufnummer 2431916 oder der Mail carla.castillo@goethe.de zu erreichen.