Fableware Narrative Design Arthur Protasio

Arthur Protasio ist Kreativdirektor und Drehbuchautor von Fableware. Er hat einen Master in Design, ist Stipendiat von Rio Criativa, Berater der Novela Geração Brasil (TV Globo), nominiert für den Internationalen Digital-Emmy, Drehbuchautor von Xpirado (Hot Park), der Games Ballistic, Cavaleiros do Zodíaco: Cosmo Cards, Webmotors Racing, Autor der Bücher Negra Cicatriz und Jogador de Mil Fases, sowie Erfinder des Kanals LudoBardo. Derzeit ist er als Kreativdirektor für Sword Legacy: Omen, das auf SB Games 2016 im Bereich „Beste Story“ ausgezeichnet wurde.
 

Studio

Fableware ist als prämierter Produzent auf die Entwicklung von Geschichten für Multiplattform-Projekte und Transmedia spezialisiert. Ausgewählt vom Innovationspool Rio Criativo, ist es ein kleines Unternehmen mit großem Portfolio und narrativen Dienstleistungen für die Bereiche Unterhaltung, Bildung und Werbung. Das Portfolio reicht von der Novela Geração Brasil, nominiert für den Digital-Emmy 2015 bis zu den Games Cavaleiros do Zodíaco: Cosmo Cards und Sword Legacy: Omen.
 

Spiel für Game Mixer

Sword Legacy: Omen ist ein episches Taktik-RPG angelehnt an die Legende vom Schwert Excalibur. Ein edler König wird ermordet und sein Ritter Uther bricht, von Schuldgefühlen übermannt, auf, um sich mit Hilfe von Merlin, einem mysteriösen Zauberer, zu rächen. Reise im Namen der Gerechtigkeit durch die finstere Welt des britannischen Mittelalters und nutze deine besten Strategien, um den gefürchteten Grafen Gorlois zu vernichten. Sword Legacy: Omen wurde auf dem Festival SB Games 2016 in den Kategorien „Bestes Spiel“ und „Bestes Audio“ nominiert und erhielt den Preis als „Beste Story“.