Goethe na Vila
Residenzraum für Kulturprojekte

PROJEKTE 2017

A Casa na bela Vila

A Casa na bela Vila

Die Vila Itororó bietet eine Bühne für Musik, Tanz und Theater und bringt Kunst von der Casa Mestre Ananias aus Bahia nach São Paulo.  

Março Home Lab. Experimentação sonora e visual

Home Lab. Experimentação sonora e visual

Die Hip-Hop Kultur kommt zur Goethe na Vila, um einen Dialog einzuleiten zwischen Graffiti und Rap in einem Labor aus musikalischer Co-Kreation sowie der bildenden Künste.

Abril Arquiteturas Sonoras #3 Leo Lin

Arquiteturas Sonoras #3

Stimme, Bewegung, Körper und Performance werden verstanden vor dem Hintergrund möglicher Beziehungen zur Körperlichkeit der Materialien, aus denen Wände, Dach und Boden von Haus des Goethe na Vila bestehen.

MAIO Enciclopédia Prática do Morar

Enciclopédia Prática do Morar

Eine Veröffentlichung über die Arten des Wohnens, die den Alltag in Vila Itororó ausgemacht haben, und ihre Bedeutung in der derzeitigen Perspektive als Kulturzentrum.

6. Queer Bike Story

Queer Bike Story

Diese Workshops befassen sich mit der individuellen Gestaltung von Fahrrädern mit  Botschaften und Bildern aus LED-Leuchten und entwickeln so eine gemeinsame Geschichte über ein Leben in Gemeinschaft. 

JUL | Intracoz

Intra-Cos

Die Villa Itororo wird dabei zum Set für die Produktion einer Videoarbeit, welche die narrativen Strukturen der dem Cosplay zugrundeliegenden Erzählungen untersucht und sie mit den individuellen Geschichten der Cosplayer in Beziehung setzt.

AUG | Arqueologia Viva

AUG | Arqueologia Viva

Ausgehend von der Digitalisierung persönlicher Gegenstände will das Projekt vergessene Anekdoten wieder in Erinnerung rufen, die über die offizielle Geschichte von Vila Itororó hinausgehen. 

SET | FIRE KITCHEN

SET | FIRE KITCHEN

Eine partizipative, öffentliche Aktion, bei der in einem exemplarischen Prozess rohe Materialien in eine funktionsfähige Kocheinheit umgewandelt werden: Geschirr, Töpfe, Tisch-Öfen und Dachziegel werden aus Ton geformt und im Holzfeuer gebrannt.

OUT | Canteirinho

OUT | Canteirinho

Wie fördern wir die Teilhabe von Kindern an politischen Entscheidungen? Wie kann aus dem Zusammentreffen von Erwachsenen und Kinder ein wirkungsvoller pluralistischer Austausch und Wissensproduktion entstehen?

NOV | João Faz-Tudo Henrique Reis / Oficina Serena

NOV | João Faz-Tudo

Hansdampf in allen Gassen folgt dem Beispiel der deutschen Gesellen, die sich auf die Walz begeben, um ein Handwerk zu lernen. Es werden Spaziergänge organisiert, auf der Suche nach kleinen Schreinerarbeiten. Parallel dazu wird eine Arbeitsgruppe ins Leben gerufen, die in Haus 8 zusammenkommt und ein Möbelstück baut.

GnV 2017 - Micrópolis

Goethe na Vila 2017

Für den Projektraum Goethe na Vila wurden im September 2016 zehn Projekte ausgewählt, die im Casa 8 des Ruinenkomplexes Vila Itororó stattfinden werden.

Vila Itororó de cima Foto: Gabriel Quintão

Vila Itororó - Canteiro Aberto

Eine Einladung zum Nachdenken über die Stadt wie wir sie möchten, auf eine konkrete und kollektive Art.

Partner