Gazeus Games, São Paulo Aiami de Siqueira Garcia

Aiami Garcia
© Aiami Garcia

PROFIL DES STUDIOWie hast du deine Leidenschaft für Spiele entdeckt, und welches ist heute dein Lieblingsspiel?

Als ich drei Jahre alt war habe ich zum ersten Mal Doom gespielt und mich komplett verliebt. Als ich ungefähr zehn Jahre alt war, lernte ich Counter-Strike kennen, und seitdem spiele ich täglich. Es ist meine Sucht und Leidenschaft!

Was würdest du gern im Rahmen des Programms über den deutschen Spielebereich erfahren?

Ich würde sehr gerne lernen, wie das Ökosystem der Games-Unternehmen dort funktioniert, wie diese mit Projekten umgehen und wie der Wissensaustausch zwischen den Mitarbeitern und Firmen funktioniert.

Welche sind aus deiner Sicht die größten Herausforderungen für den Games-Bereich in Brasilien?

Ich denke, es ist der Mangel an Investitionen, den wir hier haben. Nur wenige Leute außer den Entwicklern selbst scheinen an die Zukunft dieser Industrie zu glauben, verglichen mit Investitionen in anderen Ländern. Wir sind weit davon entfernt, eine ideale Industrie zu sein, auch wenn wir schon auf dem richtigen Weg sind.
 

Gazeus Games ist das größte brasilianische Entwicklerstudio für Casual- und Social-Games. Wir produzieren unglaubliche Spiele und versuchen durch diese echte Bindungen zwischen Menschen zu schaffen. Und wir würden nicht die besten Spiele machen, wenn wir nicht das beste Team, jahrelange Erfahrung und Tradition hätten.  Wir arbeiten hart und spielen hart. :) 
Unser Hauptquartier befindet sich in Barra da Tijuca, Rio de Janeiro, und jetzt eröffnen wir unser zweites Hauptquartier in der Avenida Paulista in São Paulo.