Keila Simpson

Aktivistin der LGBT-Bewegung seit 1990. Leiterin des bedeutendsten nationalen Netzwerks, das sich für die Verteidigung der Menschenrechte von Trans*Personen einsetzt, der Nationalen Vereinigung von Transvestiten und Trans*Personen (ANTRA). Sie war Vizepräsidentin der brasilianischen
Lesben-, Schwulen-, Bisexuellen-, Transvestiten-, Transgender- und Intersex-Vereinigung (ABGLT). Im Jahr 2013 war sie Präsidentin des Nationalrats zur Bekämpfung der LGBT-Diskriminierung. Im selben Jahr erhielt sie von der damaligen Präsidentin Dilma Rousseff den Nationalen Menschenrechtspreis für die relevanten Dienste an der LGBT-Bevölkerung Brasiliens. In den letzten Jahren koordinierte sie das Zentrum für die Förderung und Verteidigung der LGBT-Rechte (CPDD LGBT), eine Stelle, wo Beschwerden über Rechtsverletzungen an der LGBT-Bevölkerung von Bahia eingehen.

Top