Lourdes Barreto

Aktivistin, Prostituierte, 77 Jahre alt, Mutter von 4 Kindern, Großmutter von 10 Enkelkindern und Urgroßmutter von 7 Urenkelkindern. Zusammen mit Gabriela Leite gründete sie das brasilianische Prostituiertennetzwerk, die Bewegung zur Förderung der Frau und die Gruppe der Prostituierten des Bundesstaates Pará (GEMPAC). Sie ist Beraterin beim Nationalen Rat für Frauenrechte, anerkannt für ihre herausragenden Kenntnisse im Bereich Sexualität und Geschlecht. Sie ist Mitglied der Lateinamerikanischen Plattform für Sexarbeiter*innen (PLAPERTS) und des Weltnetzwerks der Sexarbeiter*innen (NSWP). National und international anerkannte PutAktivistin im Kampf für die Rechte der Prostituierten und gegen AIDS in Brasilien. Ihre Biografie ist von der brasilianischen Geschichte der öffentlichen Politik des Landes geprägt.

Top