Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)


Susan Zerwinsky

Susan Zerwinksy Susan Zerwinksy. Foto: Goethe-Institut Susan Zerwinsky, M.A. hat Neuere deutsche Literatur, Publizistik und Ethnologie an der FU Berlin und der Monash University Melbourne studiert, ist ausgebildete Fernsehjournalistin und hat sich durch ein Zusatzstudium Deutsch als Fremdsprache weiterqualifiziert. Nach DAAD-Lektoraten an den Universitäten Sana’a/Jemen und der Kabul University/Afghanistan begann Susan Zerwinsky 2008, für das Goethe-Institut im Bereich der Spracharbeit in den Instituten in Kairo/Ägypten und Prag/Tschechische Republik zu arbeiten.

In ihrer Verantwortung für die Sprachabteilung des Goethe-Instituts Rio de Janeiro setzt Susan Zerwinsky seit 2015 Konzepte der Deutschförderung und Deutschlehrerfortbildung am Standort Rio de Janeiro und den Bundesstaaten Minas Gerais und Vitória um. In diesem Bereich arbeitet sie eng mit den Deutschlehrerverbänden AMPA und APA-Rio, schulischen und universitären Partner und dem Schulamt der Stadtverwaltung Rio de Janeiro zusammen.

Susan Zerwinsky arbeitete von Anfang an im weltweiten Team der DLL-Multiplikator/-innen des Goethe-Instituts bei der Umsetzung und Weiterentwicklung von Deutsch lehren lernen mit.


Susan.Zerwinsky@goethe.de

Top