Karriere

Goethe-Institut Karriere Foto: Goethe-Institut/Loredana La Rocca

Vielfalt, Neugierde und Offenheit zeichnen uns aus. Das Goethe-Institut e. V. ist das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland. Wir fördern die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegen die internationale kulturelle Zusammenarbeit. Wir vermitteln ein umfassendes aktuelles Deutschlandbild und informieren über das kulturelle, gesellschaftliche und politische Leben in Deutschland.

Stellenausschreibungen

Stellenausschreibung Februar 2019

Das Goethe-Institut Curitiba sucht zum 01.04.2019 (oder früher):
Mitarbeiter für den Bereich ‚Angestellte‘ mit einem Beschäftigungsumfang von 100%

Die Stelle orientiert sich am brasilianischen Arbeitsgesetz und wird nach dem lokalen Vergütungsschema der Goethe-Institute Brasiliens vergütet.
Aufgabenprofil:

  • Ansprechpartner für den Bereich www und Social Media (50%), insbesondere
  • Pflege und Betreuung der Homepage des Instituts
  • Konzeption und Betreuung von Werbekampagnen auf den Sozialen Medienkanälen des Instituts (FB, Instagram)
  • Organisation von Werbung für das Institutsangebot und des institutionellen Marketings, inkl. Tag der Offenen Tür etc.
  • Unterstützung des Sprachkurssekretariats in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit, Korrespondenzen, Kundenkontakt und allgemeine tägliche Routineaufgaben (50%), ebenso wie
  • Unterstützung der Verwaltung bei allgemeinen administrativen Vorgängen im Institut
Anforderungen:
  • gute und nachgewiesene Deutschkenntnisse in Wort und Schrift auf Niveau B2, Portugiesisch als Muttersprache bevorzugt
  • gute kommunikative Fähigkeiten sowie sicherer, freundlicher Umgang mit Kunden und Partnern im direkten Gespräch wie auch am Telefon und in schriftlicher Korrespondenz
  • nachgewiesene Berufserfahrung im Bereich Konzeption, Planung und Durchführung von Projekten und Kampagnen, Kundenkontakt- und management
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in das Corporate Design des Goethe-Instituts
  • gute MS-Office-Kenntnisse (Word, Excel, PowerPoint, Outlook)
  • Spaß an der Arbeit im Team, Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur Arbeit am Abend und am Samstag
  • Arbeitserlaubnis in Brasilien (Carteira de Trabalho und bras. Steuernummer)
Wir bieten:
  • eine der Tätigkeit angemessene Vergütung
  • angenehmes Betriebsklima
  • interessantes kulturelles Umfeld in einer international agierenden Institution
  • Fortbildungsmöglichkeiten
Bei Fragen zur Ausschreibung wenden Sie sich gerne an Frau Dorothee Rumker Yazbek: coordenacao@curitiba.goethe.org.

Schriftliche Bewerbungen mit den entsprechenden Unterlagen (Zeugnissen, Referenzen) werden bis zum 28.02.2019 erbeten an das Goethe-Institut Curitiba zu Händen von

Dr. Claudia Römmelt - Institutsleitung
Rua Reinaldino S. de Quadros, 33
80045-070 Curitiba, PR.