Film Berlinale 2018: Podiumsdiskussion

Der Berlinale-Bär im Sony Center am Potzdamer Platz © Berlinale

Di, 27.03.2018

Auditorium des Goethe-Instituts Porto Alegre

24 de Outubro Str., 112
90510-000 Porto Alegre

Der Berlinale-Bär im Sony Center am Potzdamer Platz

Podiumsgespräch mit Aleteia Selonk, Jéssica Luz, Filipe Matzembacher und Marcio Reolon. Mediação: Gabriela Almeida

Am 27. März treffen sich im Goethe-Institut die Filmproduzenten/innen und Regisseure/innen Aleteia Selonk, Jéssica Luz, Filipe Matzembacher und Marcio Reolo für ein Podiumsgespräch über ihre Erfahrungen und Erlebnisse in der Berlinale 2018. Die Mediatorin wird die Professorin für Kommunikation an der ULBRA Gabriela Almeida sein.

Zurück