Deutscher Literaturkreis C1

Der deutsche Literaturkreis, gefördert durch die Bibliothek des Goethe-Instituts Rio de Janeiro und den Deutschlehrerverband aus Rio de Janeiro (APA-Rio), findet seit einigen Jahren in der Bibliothek des Goethe-Instituts Rio de Janeiro, Rua do Passeio 62 | 2. Stock, in der Stadtmitte statt.

Jedes Semester werden sieben Treffen, an Montagen von 18-20 Uhr, angeboten, in denen Romane, Erzählungen, Filme und Artikel auf Deutsch diskutiert werden. Die Leitung des Literaturkreises wird gegenwärtig von zwei sehr kompetenten und erfahrenen Kolleginnen übernommen. Beide Kolleginnen werden abwechselnd die Diskussionsführung übernehmen.

Da es sich um literarische Diskussionen handelt, sollen die Teilnehmer über ein entsprechendes C1-Sprachniveau verfügen.

Das nächste Semester beginnt am Ende August 2017 zu den folgenden Daten:

  • 28.08.
  • 11. und 25.09.
  • 09. und 23.10.
  • 06.11.
  • 04.12.
Die Teilnahme am Literaturkreis wird im nächsten Semester folgendes Kosten:
  • R$350 (für Verbandsmitglieder der APA-Rio, die Mitgliedsgebühr 2016 bezahlt haben)
  • R$550 (alte Teilnehmer)
  • R$800 (für Externe).
In diesem Preis sind alle, von der Bibliothek empfohlenen, zu lesenden Bücher mit inbegriffen.

Lektüreliste 2. Semester 2017

28. August:
Ruge, Eugen. Annäherung: Notizen aus 14 Ländern. Rowohlt Taschenbuch Verlag, 2016. ISBN 978-3499270697 (BUCHAUSZÜGE WERDEN PER E-MAIL GESCHICKT.)

11. September:
Zeh, Juli. Corpus Delicti: Ein Prozess. btb Verlag, 2010. ISBN 978-3442740666

25. September:
Kästner, Erich. Der Gang vor die Hunde. Atrium, 2017. ISBN 978-3038820017
Auch als Kindle verfügbar unter dem Preis von EUR 10.99

09. Oktober:
Korn, Carmen. Töchter einer neuen Zeit. Rowohlt Taschenbuch Verlag, 2017. ISBN 978-3499272134

23. Oktober
Baum, Vicki. Menschen im Hotel. KiWi-Taschenbuch, 2007. ISBN 978-3462037982

06. November
Schirach, Ferdinand von. Der Fall Collini. btb Verlag, 2017. ISBN 978-3442714995
Auch als Kindle verfügbar unter dem Preis von EUR 8.99

4. Dezember:
Loriot. Weihnachten mit Loriot. Diogenes, 2008. ISBN 978-3257021127

HINWEIS: Der Kauf der in digitaler Form verfügbaren Titel liegt in der Verantwortung jedes einzelnen Teilnehmers und der entsprechende Kaufpreis wird sich aus der Teilnehmergebühr, mittels der Zusendung einer Kopie der Rechnung, erschließen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!