Aktivitäten unterbrochen beim Goethe-Institut Salvador-Bahia

Coronavirus Foto: Birgit Reitz Hoffmann © Colourbox

Coronavirus - Notiz

Das Goethe-Institut Salvador-Bahia engagiert sich für die Gesundheit und Sicherheit seiner Besucher, Bibliotheksnutzer, Gäste und Deutschkursteilnehmer. Um das Risiko, das das Coronavirus (COVID-19) und die Verbreitung des Virus für unsere Gemeinschaft darstellt, zu verringern, werden wir daher ab dem 18. März folgende Maßnahmen einführen:

- Der Unterricht in den Räumlichkeiten des Instituts wird bis zum 18. April ausgesetzt. Die Kursteilnehmer erhalten per E-Mail einen Bericht über die nächsten Schritte. Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an cursos-salvadorbahia@goethe.de.

- Alle kulturellen Veranstaltungen des Goethe-Instituts in Salvador bis zum 18. April sind abgesagt.

- Die Bibliothek bleibt bis zum 18. April geschlossen. Alle derzeit ausgeliehenen Materialien können erneuert werden (online oder per E-Mail), und während der Schließung werden keine Rückmeldungen verschickt. Unsere digitale Bibliothek - Onleihe - bleibt 24 Stunden am Tag, 7 Tage in der Woche zugänglich.

- Für Informationen und andere Fragen stehen wir Ihnen per E-Mail via info-salvadorbahia@goethe.de zur Verfügung. Für Informationen zu Sprachkursen und Prüfungen sowie zur Bibliothek wenden Sie sich bitte an die auf dieser Seite angegebenen E-Mail-Adressen und Telefonnummern.

- Bei Symptomen wie Fieber, Husten, Nasenverstopfung, laufender Nase, Halsschmerzen und Müdigkeit ist unverzüglich ein Arzt aufzusuchen. Wenn die Diagnose für COVID-19 positiv ist, bitten wir darum, das Institut umgehend zu informieren. Im Falle von Kursteilnehmern ist es auch notwendig, in der E-Mail den vollständigen Namen mitzuteilen, damit wir die notwendigen Maßnahmen festlegen können. Wir werden Sie informieren, sobald die regulären Deutschkurse und -prüfungen und der Betrieb der Bibliothek wieder möglich sind.

Wir überwachen täglich die Richtlinien des brasilianischen Gesundheitsministerium und halten uns an die vorgegebenen Richtlinien.

Sollte die Situation weitere Änderungen erfordern, werden wir Sie über die offiziellen Kanäle des Instituts informieren: Website, soziale Netzwerke und E-Mail-Kommunikation.

Im gegenwärtigen Kontext einer Ausnahmesituation bitten wir Sie um Verständnis für diese Maßnahmen.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team des Goethe-Instituts Salvador-Bahia