Dramatik!

Dramatik! julho 2019 © Goethe-Institut

Mi, 31.07.2019

Goethe-Institut São Paulo

Rua Lisboa, 974
05413-001 São Paulo

Die lächerliche Finsternis (2013), Wolfram Lotz

Die lächerliche Finsternis (2013)
Wolfram Lotz
Moderation: Marcia Nemer Jentzsch
 
Szenische Lesung, Lerngruppe und Diskussionsrunde über aktuelle und relevante Themen in der deutschen Dramaturgie. Inspiriert durch die Stücke „Herz der Finsternis“ von Josef Conrad und „Apocalipse Now“ von Coppola sowie aktuelle Vorfälle von Piraterie bis hin zum Krieg in Afghanistan, beleuchtet Wolfram Lotz die Absurditäten des Postkolonialismus aufgrund der Unfähigkeit unserer Gesellschaft, die Realität über entfernte Kriegsgebiete und den globalen Handel zu verstehen.

Lies das Stück vorher in unserer Theaterbibliothek. Zeitgenössische Stücke sind zum Lesen auf Portugiesisch in unserer Online-Bibliothek verfügbar.

 

Instruções para receber as peças:

» Besuchen Sie unsere Theaterbibliothek;
» Wählen Sie oben rechts Ihre Sprache;
» Wählen Sie einen Autor (Vorname, Name) oder die Sprache (Portugiesisch – Portugal oder Brasilien);
» Markieren Sie das Stück und füllen Sie das Formular aus;
» Klicken Sie auf “Bestellung abschicken”.

Fertig! Das Stück wird Ihnen per E-Mail gesendet.


Oder klicken Sie hier für die portugiesische Übersetzung von 'Die lächerliche Finsternis (2013)', de Wolfram Lotz


Confira os próximos eventos do Dramatik!:

28/08 – Olho-te nos olhos contexto de ofuscação social (2010) – Rene Pollesch
 
25/09 – O feio (2007) – Marius von Mayenburg
 
01/11 – Ladrões (2010) – Dea Loher
 

Zurück