Dramatik!

Dramatik Agosto 2019

Mi, 28.08.2019

Goethe-Institut São Paulo

Rua Lisboa, 974
05413-001 São Paulo

Ich schau dir in die Augen, gesellschaftlicher Verblendungszusammenhang!, Rene Pollesch

Ich schau dir in die Augen, gesellschaftlicher Verblendungszusammenhang! (2010)
Rene Pollesch
Moderation: Marcia Nemer Jentzsch
 
Szenische Lesung, Lerngruppe und Diskussionsrunde über aktuelle und relevante Themen in der deutschen Dramaturgie. René Pollesch entwickelte seine Arbeit zusammen mit dem Schauspieler Fabian Hinrichs für die Volksbühne in Berlin. Ein Monolog, in dem das Theater als “Ghost-ache” steht. Eine “interpassive” und theatrale Vorführung, die im Gegensatz zur Interaktivität steht. Eine dramaturgische Ausarbeitung eines performativen Textes von einem der größten deutschen Autoren und Regisseuren der Gegenwart.

Lies das Stück vorher in unserer Theaterbibliothek. Zeitgenössische Stücke sind zum Lesen auf Portugiesisch in unserer Online-Bibliothek verfügbar.


Instruções para receber as peças:

» Besuchen Sie unsere Theaterbibliothek;
» Wählen Sie oben rechts Ihre Sprache;
» Wählen Sie einen Autor (Vorname, Name) oder die Sprache (Portugiesisch – Portugal oder Brasilien);
» Markieren Sie das Stück und füllen Sie das Formular aus;
» Klicken Sie auf “Bestellung abschicken”.

Fertig! Das Stück wird Ihnen per E-Mail gesendet.


Oder klicken Sie hier für die portugiesische Übersetzung von 'Ich schau dir in die Augen, gesellschaftlicher Verblendungszusammenhang! (2010)', de Rene Pollesch.


Confira os próximos eventos do Dramatik!:


25/09 – O feio (2007) – Marius von Mayenburg
 
01/11 – Ladrões (2010) – Dea Loher

Zurück