Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Aktuelle Änderungen: Corona

Goethe-Institut BelarusFoto: © Goethe-Institut/Viktoryia Kharytonava

Liebe Freunde und Partner des Goethe-Instituts Belarus,
 
wir haben die Situation hinsichtlich der Verbreitung der Coronavirus-Infektion sorgfältig beobachtet und uns dazu mit Partner*innen, Expert*innen und Behörden in Deutschland und der Region beraten. Wir haben alle empfohlenen Präventivmaßnahmen am Goethe-Institut in Minsk befolgt und tun dies auch weiterhin.
 
Während der nächsten Wochen werden wir unsere Online-Präsenz verstärken. Lassen Sie uns das gemeinsam tun! Unsere Mitarbeiter*innen arbeiten bereits daran, Sie über Sprache und Kultur aus Deutschland in verschiedenen Formaten auf unserer Website und in den sozialen Medien zu informieren. Auch der Deutschunterricht wird nunmehr online durchgeführt. Wir wollen damit einen sicheren und reibungslosen Ablauf für Sie garantieren.
 
Wir bitten daher um Verständnis für folgende Maßnahmen:
 

  • Das Goethe-Institut in Minsk bleibt bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen.
  • Die Sprachkurse im Goethe-Institut werden bis auf Weiteres online mittels Adobe Connect fortgesetzt. Jede*r Teilnehmer*in wird persönlich benachrichtigt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an sprachkurse-belarus@goethe.de
  • Unsere Veranstaltungen werden ab sofort online durchgeführt bzw. auf spätere Termine verschoben. Aktuelle Informationen finden Sie unter www.goethe.de/belarus  oder über unsere Social-Media-Kanäle.
  • Die Bibliothek bleibt ab dem 18.03.2020 vorübergehend geschlossen. Alle Ihre ausgeliehenen Medien wurden automatisch bis zum 30.06.2020 verlängert. Während der Schließung entstehen keine Verzugsgebühren. Ihr Benutzerkonto können Sie in unserem Bibliothekskatalog überprüfen. Darüber hinaus steht Ihnen unsere digitale Bibliothek Onleihe und unser neuer kontaktloser Lieferservice zur Verfügung. 

Diese Maßnahmen gelten voraussichtlich bis zum 01.06.2020. Informieren Sie sich auch auf unseren Webseiten und über unsere Social-Media-Kanäle über die weitere Entwicklung.
 
Für allgemeine Anfragen sind wir unter empfang-minsk@goethe.de für Sie erreichbar.
 
Ihr
Jakob Racek

Institutsleiter
Goethe-Institut Belarus
 


Unsere Online-Angebote

Mit Deutsch weißt du mehr! © Goethe-Institut / Kids Interactive

Digitale Kinderuni

Kinder haben 1.000 Fragen. Deshalb freuen sich Eltern über qualifizierte Angebote für ihren Nachwuchs. Und weil Deutsch die zweitwichtigste Sprache in der Wissenschaft ist, gibt es jetzt die Digitale Kinderuni. Jetzt einschreiben!

 

Goethe-Institut Onleihe Foto: Goethe-Institut/Loredana La Rocca

Digitale Bibliothek

Über die Onleihe können Sie von zu Hause aus digitale Medien wie E-Books, E-Audios oder E-Paper für einen begrenzten Zeitraum ausleihen.

  Foto: © Colourbox

Bücher, über die man spricht

Was ist neu erschienen auf dem deutschen Buchmarkt? Vorgestellt mit Rezensionen aus der deutschsprachigen Presse.
 

100 Filme Onleihe 100 Filme Onleihe

Neue Filme

Die digitale Bibliothek ONLEIHE wurde um eine umfangreiche Filmsammlung erweitert. Neben brandneuen Spielfilmen und Klassikern beinhaltet sie auch Aufnahmen von Theaterstücken und Dokumentationen.

Top