Deutschland @ Kanada 2017 Zusammenarbeit mit Cosima von Bonin

Die kölner Künstlerin Cosima von Bonin, die im Moment eine bedeutende Soloausstellung in Kanada hat, arbeitet schon lange mit deutschen und kanadischen Künstlern und Performern zusammen. Wir haben die in Deutschland geborene und nun in Toronto lebende Künstlerin produzentin gefragt, was ihre Zusammenarbeit mit Cosima von Bonin auszeichnet.

Das sind ihre Worte:
 

  • Cosima von Bonin 1 Foto: Miro Kuzmanovic
    „Das war das Debüt von dem Muschelhut, eine Spezial-Ausgabe von Cosima. Auf dem Photo ist der Hut noch verhüllt, weil ich mir dachte, das wird eine Riesenüberraschung. wenn ich das Tuch abnehme. Das Kleid, das ich trage, ist ein Mary Messhausen Design in einem extra entworfenen Manatee & Nail Polish-Druck von Oliver Husain. Das Foto ist praktisch aus dem Familienalbum.“

    The Fatigue Empire, 2010
    Kunsthaus Bregenz, l: produzentin, r: Cosima von Bonin
  • Cosima von Bonin 2 Foto: Oliver Heise
    „Alle sagen immer, wie süß die kleinen chicks sind, aber niemand spricht davon wie evil sie eigentlich sein können. Auf dem Foto kann man ganz deutlich sehen, wie Mary Messhausen, Doc Nancy und ich von den evil chicks ganz hinterrücks gepeinigt werden. Das Motto bei unserer Hotnuts Party am 25. März in Toronto ist WTD - What The Duck. Wir freuen uns sehr, dass Cosima extra dafür einige neue WTD Chicks nach Toronto bringt. Sie werden Samstag Abend bei Hotnuts auf der Bühne landen. Hoffentlich sind die WTD chicks nicht wieder so gemein zu uns!“

    Hippies Use Side Door. Das Jahr 2014 hat ein Rad ab | The year 2014 has lost the plot
    mumok - Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien
  • Cosima von Bonin 3 Photo courtesy of the artist Produzentin
    „2015 hat Roisin Murphy nach langer Zeit ein neues Album veröffentlicht, Hairless Toys. Ich hatte das Album als signiertes Vinyl bestellt und ein Foto von dem signierten Cover an Cosima geschickt, weil wir beide Roisin Fans sind. Ich kann immer noch nicht verstehen, warum ich auf dem original Foto keinen Nagellack trage. Das war naiv von mir. In dem Moment, als ich das Foto abgeschickt habe, dachte ich noch: ‚Oh oh, wer weiss was damit passiert.‘ Cosima war kurz darauf zu Gast bei einer deutschen TV Show, bei der auch Roisin Murphy zu einem Auftritt eingeladen war. Und bei der Gelegenheit hat Cosima das Foto von dem signierten Albumcover signieren lassen.“