DVD & Diskussion
"Crossing the Bridge - The Sound of Istanbul"

Deutscher Filmklub

Goethe-Institut Toronto

© Goethe-Institut 2009, Bereich Film
Beim letzten Deutschen Filmklub des Jahres 2017 werden wir uns „Crossing the Bridge – the Sound of Istanbul ansehen, einen Musikfilm und Dokumentation von Fatih Akin. Der Protagonist ist der berliner Musiker Alexander Hacke, den Fatih Akin auf eine musikalisch-kulturelle Entdeckungsreise durch Istanbul begleitet. Vom Straßenmusiker bis zum Megastar sammelt Hacke die multikulturellen Klänge Istanbuls.
Fatih Akin (1973)ist ein Deutscher Filmregisseur, Drehbuchautor und Produzent türkischer Abstammung. Er wurde 2004 international bekannt, als er mit dem Goldenen Bären, dem Deutschen Filmpreis und dem Europäischen Filmpreis ausgezeichnet wurde.

Der Film wird auf Deutsch mit englischen Untertiteln gezeigt. Im Anschluss findet eine moderierte Diskussion statt.
--
Dieses Jahr begeht Kanada seinen 150. Jahrestag. Zur Feier dessen organisiert das Goethe-Institut das Sonderprogramm „Germany @ Canada 2017 – Partners From Immigration to Innovation“, das die enge Beziehung zwischen Deutschland und Kanada thematisiert.
 
Du bist herzlich eingeladen, am vielversprechenden Programm des Deutschen Filmklubs das ganze Jahr hindurch teilzunehmen. Wir werden unsere 10 deutschen Lieblingsfilme von 1930 bis 2015 zeigen. Von Klassikern bis zu zeitgenössischen Filmen wird alles dabei sein. Wir freuen uns auf Dich bei der Filmvorführung und der anschließenden Diskussion auf Deutsch und Englisch!
 
Alle Filme werden auf Deutsch mit englischen Untertiteln gezeigt. Der Eintritt ist frei, allerdings ist der Platz begrenzt, deswegen melde Dich bitte unter library@toronto.goethe.org an.

In Assoziation mit Germany @ Canada 2017
Partners from Immigration to Innovation


Germany @ Canada 2017 ©   Germany @ Canada 2017 Logo

Details

Goethe-Institut Toronto

100 University Ave, North Tower, 2. Stock
Toronto

Sprache: Deutsch und englisch
Preis: Kostenlos
+1 416 593 5257 - 208
library@toronto.goethe.org