Ausstellung Die Mauer - eine Grenze durch Deutschland

Die Mauer © BSA

Sa, 28.09.2019 -
Mi, 18.12.2019

Goethe-Institut Montreal

1626 boul. St-Laurent
Büro 100
H2X 2T1 Montréal

Am 9. November jährt sich der Fall der Berliner Mauer zum 30. Mal. Aus diesem Anlass präsentiert das Goethe-Institut Montreal eine zeithistorische Ausstellung der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur. 20 großformatige Plakate erzählen die Geschichte sowohl der Berliner Mauer als auch der innerdeutschen Grenze.

Die Ausstellung zeigt eindrückliche Fotos und Dokumente aus den Archiven der beiden Zeitungen. Themen sind das SED-Grenzregime und seine Opfer, Fluchten und Fluchthilfe, der Alltag entlang der innerdeutschen Grenze und in der geteilten Stadt sowie die glückliche Überwindung der Teilung mit der Friedlichen Revolution des Jahres 1989.

Mit besten Dank an die Bundestiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur.

Zurück