Interview & Performance Igor Levit im Gespräch mit Jaap Nico Hamburger

Igor Levit © JPL

Mi, 06.10.2021

19:30 Uhr

Online

Igor Levit, Star der klassischen Musik, im Gespräch mit Jaap Nico Hamburger

Igor Levit ist ein russisch-deutscher Pianist. Sein Schwerpunkt liegt auf der Aufführung von Werken von Beethoven, Bach und Busoni. Im Jahr 2019 wurde er auf eine Professur an der Musikhochschule Hannover berufen. Igor Levit wurde von Gramophone zum Künstler des Jahres 2020 gewählt und war für einen Grammy in der Kategorie "Best Classical Instrumental Solo" nominiert.

„Igor Levit ist wie kein anderer Pianist“ The New Yorker

Tickets
Jaap Nico Hamburger ist der aktuelle Composer in Residence bei Mécénat Musica in Montréal. Seine Kompositionen wurden mit dem L'Orchestre Metropolitain de Montreal, dem Ensemble Caprice und dem Turning Ensemble in Vancouver aufgeführt und aufgenommen. Er ist außerdem klinischer Professor für Medizin und war früher als interventioneller Kardiologe tätig.

Zwischen Teilen des Interviews wird Igor Levit einige Klavierstücke darbieten.

Gesponsert von Gluskin Sheff & Associates Inc. und Sylvia Aikins zum Gedenken an ihren verstorbenen Ehemann George sowie vom Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland und von der Joseph Kage Stiftung, dem Reuven Brainin Fonds und dem Rivka und Yaacov Grossman Annual Memorial Endowment Fund.

Eingeleitet von Trudis Goldsmith-Reber, Ko-Vorsitzende des englischen Programmausschusses.

Zurück