Buchclub European Book Club

Solar Bones © Randomhouse

Mi, 18.09.2019

Ottawa Public Library

Sunnyside Branch (downstairs)
1049 Bank St
K1S 3W9 Ottawa

mit dem Buch „Solar Bones" von Mike McCormack

Diesen Monat wird im European Book Club in Ottawa ein irischer Roman behandelt:

Solar Bones von Mike McCormack (Penguin Randomhouse, London 2017)
  • Longlisted für den Man Booker Prize 2017
  • Gewinner des Goldschmiedepreises
  • Gewinner der Bord Gáis Energy Irish Book Awards Roman des Jahres 
  • Eine irische Times Book Club Wahl

"Mit stilistischer Begeisterung und in seltener, knapper, präziser und poetischer Prosa kommt Mike McCormack zur Musik dessen, was um uns herum passiert. Einer der besten Romane des Jahres." -Colum McCann, Autor von Let the Great World Spin und TransAtlantic. 

Solar Bones ist ein Meisterwerk, das seinen eigenen Stil und seine eigene Sprache eine gestrichelte Linie nach der anderen baut; das Ergebnis ist eine visionäre Darstellung des Jetzt.
 

Solar Bones

Ein lebenswichtiges, zartes, todesumwehtes Werk eines der wichtigsten zeitgenössischen Schriftsteller Irlands, ist ein Fest der unerwarteten Schönheit des Lebens und der Sprache und unserer unausweichlichen Nähe zu unserem letzten Ende. Es ist der Tag der Allerseelen, und der Geist von Marcus Conway sitzt an seinem Küchentisch und erinnert sich. In einer fließenden, unerbittlichen Prosa erinnert sich Conway an sein Leben im ländlichen Irland: als Junge und Mann, Vater, Ehemann, Bürger. Seine Wiederkäuer bewegen sich von Kindheitserinnerungen an die Geschicklichkeit seines Vaters mit Maschinen zu seiner eigenen Arbeit als Bauingenieur, von Transformationen in der lokalen Wirtschaft zu der Flutwelle des globalen Finanzkollapses. Conways Gedanken gehen noch weiter, nach außen zu den riesigen Systemen von Zeit und Geschichte, die uns alle halten. Er starrt durch den "Wirbel seines Seins", überblickt alle miteinander verbundenen Umstände, die ihn in diesen einen Moment versetzten, und er lässt uns, wenn auch nur für einen Moment, all den Schrecken und die Dankbarkeit spüren, die die Existenz auslöst.

Begleiten Sie uns zu einem interessanten und inspirierenden Abend! 
 

Zurück