Ausschreibung
"House of African Feminisms"

House of African feminism © Goethe-Institut

Projektskizze

Egal ob Sie Illustratorin, Fotografin, Grafikerin... sind, lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und sorgen Sie dafür, dass wir uns im Haus der afrikanischen Feminismen wie zu Hause fühlen!
   

MEHR DETAILS

Da die Kunstwerke auf einer Webseite erschienen werden, suchen wir nach Werken mit den folgenden Bildgrößen: -Horizontal oder Banner: 2300 x 1000 Pixel
-Quadratisch: 1000 x 1000 Pixel
-Bitte senden Sie uns Ihre Skizzen (maximal 10 Bilder) des Innen- und Außenbereichs der Wohnung bis zum 07. Mai 2021.

Einsendeschluss: 07. Mai 2021
Wer?: Afrikanische Frauen, die in Afrika leben
Was?: Ein Portfolio von 10 Häusern
   
BEWERBUNG

-Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an Edwige.Dro@goethe.de mit folgendem Betreff: House of African Feminisms - Houses
-Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung ein kurzes Anschreiben (Name, Adresse, Telefonnummer), einen Lebenslauf und eine Kopie Ihres Reisepasses bei.
-Das Goethe-Institut stellt für das ausgewählte Portfolio eine Pauschale von 1.000 Euro für die weitere Ausarbeitung und Fertigstellung der Illustrationen zur Verfügung

Weitere Informationen hier:
https://www.goethe.de/ins/rw/en/kul/pje/hoaf.html