Ausschreibung zum Workshop

Selbst ist der Autor - Workshop für erfolgreiches Self-Publishing

Das Goethe-institut Côte d´Ivoire bietet vom 14.- 15. November einen Workshop zum Thema „E-Publishing“ an. Dieser wird von Herrn Leander Wattig geleitet.

Ohne einen Verlag konnte man früher nichts veröffentlichen. Heute sieht das anders aus. Jeder Autor und Journalist kann das Internet und digitale Tools nutzen, um eigene Bücher herzustellen und zu vertreiben sowie um sich im Social Web Reichweite aufzubauen. Doch nicht jeder ist erfolgreich damit. Was braucht es dafür also?

In diesem Workshop geht es um Erfolgsfaktoren für das unabhängige Publizieren und um diese Fragen: Welche Möglichkeiten des Self-Publishing gibt es? Welcher Weg ist für wen geeignet? Sind Verlage heute überflüssig und was kann man von ihnen lernen? Welche Kenntnisse sind erforderlich und wo sollte man sich Hilfe holen? Wie vermarktet man sich und sein Thema am besten und nachhaltig? Wie baut man sich eine Community auf? Wer macht es gut und was sind Learnings? Wo geht die Reise hin und was ist künftig zu beachten?

 
Personenbeschreibung:

Leander Wattig ist Publisher und Community-Konzepter bei ORBANISM sowie freier Berater und Vortragsredner. Sein Schwerpunkt ist das Community- und Event-Marketing fürs Publishing, für Medien und die Kreativwirtschaft. Daneben engagiert er sich als stellvertretender Vorsitzender der Theodor Fontane Gesellschaft.

http://leanderwattig.com/
http://orbanism.com/ 

Bewerbung mit Lebenslauf (1-2 Seiten) und Motivationsschreiben (maximal eine Seite) bis zum 10.11.2019 an: Hippolyte.Bondouho@goethe.de