Stellenangebot

Sachbearbeiter/-in in der Verwaltung

Sachbearbeiter/-in
in der Verwaltung am Goethe-Institut Abidjan / Côte d’Ivoire
Beschäftigungsumfang 100%
Vergütung nach lokalem Vergütungsschema, Gruppe V2
  
Wir suchen ab 01. Juli 2019 eine/-n engagierte/-n Sachbearbeiter/-in für die Abteilung Verwaltung des Goethe-Instituts Côte d’Ivoire.
 
Als Sachbearbeiter/-in der Verwaltung umfasst Ihr Aufgabengebiet im Wesentlichen:
 

  1. Verwaltungstätigkeiten
 
  • Versand + Zoll:
  • Administrative Abwicklung der Zollauslösung von Sendungen an das Goethe-Institut Abidjan (Flughafen/Hafen);
  • Vorbereitung und Durchführung von Sendungen des Goethe-Instituts ins Ausland
  • Erstellung von Anträgen auf Zollfreischreibungen
 
  • Kommunikation mit ivorischen Ministerien: Erstellung von Dokumenten u.a.
  • Erledigung der lokalen Bankgeschäfte: Schecks, Überweisungen u.a.
  • Absprachen mit der Deutschen Botschaft Abidjan
  • Kurierempfang- und Verteilung
  • Pflege der An- und Abwesenheitsliste der Mitarbeiter, Urlaubsplanung, Visafragen
  • VL-Vertretung GI Abidjan im Bereich Kasse, Überweisungen und Personalverwaltung
  • Erstellen der Buchungsunterlagen (Vorkontierungen) und Buchen in der Buchhaltungssoftware SAP / OSKA
  • Lohn-, Gehalts- und Lohnsteuerabrechnung der OK
  • Allgemeine administrative Tätigkeiten

       2. Betreuung des Verbindungsbüros vertreten durch eine Expertin für Kultur sowie der Expertin für Unterricht in Burkina Faso Ouagadougou:
  • Haushaltsüberwachung, Überweisungen, Buchungen, Monatsabschlüsse, Hochrechnungen und Jahresabschluss
 
      3. Mitbetreuung der Kulturgesellschaft „Cercle Culturel Germano-Malien“ in Bamako, Mali
  • Haushaltüberwachung, Überweisungen und Buchungen
      4. Krisenmanagement
  • Pflege des Krisenkalenders und Dienstbereitschaft bei Krisen
      5. Vertretung ITA
  • Hilfestellung bei Problemen mit Computer/Drucker/Telefon u.a.
  • Klärung von IT-Fragen mit Serveranbietern und Zentralverwaltung des Goethe-Instituts

      6. Tätigkeiten, die vom IL oder seinem Vertreter ausnahmsweise angeordnet werden

Anforderungen:
  • Abitur, abgeschlossenes Hochschulstudium Finanz- und Rechnungswesen oder vergleichbare Ausbildung im Bereich der Verwaltung
  • Mindestens 2-jährige Berufserfahrung und/oder Erfahrung in Verwaltungsaufgaben
  • Kenntnisse im Umgang mit der Finanzbuchhaltung SAP
  • Sehr gute IT-Kompetenz
  • Sehr gute Beherrschung der deutschen Sprache (C1-Niveau) und der französischen Sprache in Wort und Schrift
  • Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten
  • Ausgeprägte soziale und interkulturelle Kompetenz
  • Kenntnisse im Umgang und in der Kommunikation mit lokalen Behörden
  • Kenntnisse im Kulturbereich erwünscht
 
Wichtiger Hinweis zum Bewerbungsverfahren
  • Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit einem Motivationsschreiben auf DEUTSCH und allen erforderlichen Unterlagen und Referenzen per E-Mail an
  • Die Bewerbung für diese Ausschreibung endet am 31.05.2019. Wir danken für Ihr Verständnis, dass Bewerbungen nach Eingang der Bewerbungsfrist grundsätzlich nicht mehr berücksichtigt werden können.
  • Das Bewerbungsgespräch wird in deutscher Sprache durchgeführt.

Ihre Ansprechpartnerin:
Friederike Zambo, Leiterin der Verwaltung Goethe-Institut Côte d’Ivoire,
Tel.: 22 40 01 60, vl@abidjan.goethe.org.