Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1) Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

WIE GUT KENNEN SIE IHRE STADT? WELCHE GECHICHTE ERZÄHLT DIESER ORT?
Re-Launch AppRecuerdos


Das Goethe-Institut Chile, die Deutsche Botschaft in Chile, Fundación Teatro a Mil und SonidoCiudad laden Sie ein, Santiago mit AppRecuerdos zu entdecken.

AppRecuerdos ist eine mobile Applikation, die das Hören von Geschichten, von O-Tönen aus persönlichen Erfahrungen in den 1970er und 1980er im Stadtzentrum ermöglicht. Auf dieser Weise verwandelt sie Zeitgeschichte in ein begehbares Erlebnis und lädt dazu ein, Santiago durch ein aktives Zuhören zu entdecken. Die Benutzer*innen der App werden mittels ihres Smartphones zu über 120 historisch bedeutenden Orten in Santiago geführt. Dort werden sie über Audios, die sich automatisch via GPS aktivieren, die Geschichte eines persönlichen Erlebnisses hören, das sich an genau jenem Ort zugetragen hat.

Im Rahmen des Gedenkens an den 50. Jahrestag des Militärputsches in Chile werden im Dezember 2023, sowie im Januar und März 2024 eine Reihe von thematischen Führungen mit der App durch das Zentrum von Santiago angeboten.
 

Wichtige Termine

Relaunch der APP
& geführte Tour
Montag, 27. November | 11:30 hrs. 
Centro Gabriela Mistral (GAM)
Geführten Touren Dezember 2023 Einschreibungen geschlossen
Geführten Touren Januar 2024 Einschreibungen geschlossen
Geführten Touren März 2024 Anmeldeformular folgt in Kürze

Dieses Projekt ist ein Relaunch der in 2017 veröffentlichten App und ist eine Zusammenarbeit zwischen Rimini Protokoll (Berlin), SonidoCiudad (Santiago) und Fundación Teatro a Mil (FITAM), organisiert vom Goethe-Institut Chile - gefördert durch das Auswärtige Amt und mit freundlicher Unterstützung der Deutschen Botschaft in Chile.

Zur Webseite AppRecuerdos (auf Spanisch)

Über die App und die Nutzung

Sie werden mehr als 120 O-Tönen hören können, die das Gedächtnis in der Hauptstadt aufleben lassen. Es handelt sich um Gechichten, die auf der Straße „leben“, um aktuelle Stimmen, die uns von ihren Erfahrungen in der Stadt aus städtischer, sozialer und politischer Sicht oder als Beobachter*in ein historisches Ereignis erzählen.

  • Foto 1 © Archivo SonidoCiudad | Verónica Troncoso
    Vergangene Rundgänge mit der App
  • Vergangene Rundgänge mit der App © Archivo SonidoCiudad | Verónica Troncoso
  • Vergangene Rundgänge mit der App © Archivo SonidoCiudad | Verónica Troncoso
  • Vergangene Rundgänge mit der App © Archivo SonidoCiudad | Verónica Troncoso
  • Vergangene Rundgänge mit der App © Archivo SonidoCiudad | Verónica Troncoso
  • Vergangene Rundgänge mit der App © Archivo SonidoCiudad | Verónica Troncoso
  • Vergangene Rundgänge mit der App © Archivo SonidoCiudad | Verónica Troncoso

Mit Unterstützung von


Im Rahmen von

Logo Conmemoración 50 años Golpe

Top