Projekte

Future Perfect

Das Goethe-Institut und die Stiftung FUTURZWEI sammeln Geschichten für morgen – schon heute, von überall.

Movimiento Sur

Movimiento Sur

Zeitgenössischer Tanz und darstellende Kunst für Lateinamerika

Agora © Agora

Agora Theaterkritik

Plattform für Theaterkritik in Lateinamerika
 

Jazz © Coloubox

Jazzportal

Europäisch-Chilenisches Jazz-Festival in Santiago de Chile

Wohin? 21 Fragen zu Flucht und Migration

Zu Flucht und Migration

Ein Thema, 21 Fragen, rund 40 Autoren und Intellektuelle: Das Projekt „Wohin?“ zeigt, wie unterschiedlich das Thema „Flucht und Migration“ auf der ganzen Welt erlebt und reflektiert wird.

Memoria Foto: Goethe-Institut

Die Zukunft der Erinnerung

Mit dem Regionalprojekt „Die Zukunft der Erinnerung“ möchte das Goethe-Institut einen öffentlichen, prozessorientierten Raum schaffen, der über zwei Jahre hinweg der Reflexion und künstlerischen Produktion dienen und sich in die Zukunft gerichteten Fragen des Erinnerns (und gegebenenfalls auch des Vergessens) widmen soll.

Memoria Foto: Goethe-Institut

Die Zukunft der Erinnerung

Mit dem Regionalprojekt „Die Zukunft der Erinnerung“ möchte das Goethe-Institut einen öffentlichen, prozessorientierten Raum schaffen, der über zwei Jahre hinweg der Reflexion und künstlerischen Produktion dienen und sich in die Zukunft gerichteten Fragen des Erinnerns (und gegebenenfalls auch des Vergessens) widmen soll.

Die Zukunft der Erinnerung

Das Projekt dient als Treffpunkt des Denkens und des künstlerischen Arbeitens in Bezug auf Prozesse der Erinnerung und des Vergessens in sieben Städten Südamerikas.