Ein Raum zum Entspannen und Ausruhen
Die Vinyl-Ecke

Sobre una mesa de cristal hay tornamesa, un vinilo y unos audífonos © Goethe-Institut Chile / Foto: Sebastián Arriagada

Das Goethe-Institut Chile freut sich, seinem Publikum einen Raum zu bieten, in dem es sich entspannen, abschalten und ausgewählten Schallplatten von Musiker*innen aus Deutschland lauschen kann.

Sie wurden eigens von unserem Team ausgewählt. Während der Öffnungszeiten des Goethe-Instituts lädt ein gemütliches Sofa unser Publikum dazu ein, Künstler*innen aus Deutschland zu entdecken, die es vielleicht noch nicht kannte und die vielleicht eine neue Lieblingsband (oder Sängerin) werden könnten.

Für die Benutzung der Geräte haben wir eine Anleitung vor Ort, damit Sie Plattenspieler und Kopfhörer problemlos bedienen können.

Tauchen Sie ein in neue Klänge, die das Goethe-Institut direkt aus Deutschland mitbringt!


So verwenden Sie den Plattenspieler:

1. Wählen Sie eine Schallplatte aus.
2. Drücken Sie den roten Knopf am grauen Verlängerungskabel.
3. Öffnen Sie den Deckel des Schallplattenspielers.
4. Nehmen Sie die Schallplatte heraus und legen Sie die Schallplatte auf den Plattenteller.
5. Nehmen Sie den kleinen, weiß markierten Hebel und ziehen Sie ihn nach hinten.
6. Positionieren Sie die Nadel auf die Schallplatte.
7. Drücken Sie die An-/Ausschalter auf der linken Seite des Plattenspielers, um ihn einzuschalten.
8. Bewegen Sie den weiß markierten Hebel nach vorne, um die Schallplatte zu hören.
9. Setzen Sie die Kopfhörer auf. Fertig!
10. Viel Spaß beim Hören!

Zum Abschalten des Schallplattenspielers:

1. Bewegen Sie den Hebel mit der weißen Markierung nach hinten bewegen.
2. Nehmen Sie die Nadel und bringen Sie sie in ihre ursprüngliche Position zurück.
3. Drücken Sie die An-/Ausschalter an der linken Seite des Plattenspielers, um ihn auszuschalten.
4. Nehmen Sie die Schallplatte vom Plattenteller.
5. Stecken Sie die Schallplatte sorgfältig in ihre Hülle und stellen Sie die Schallplatte zurück.
6. Schließen Sie den Deckel des Schallplattenspielers.
7. Schalten Sie den roten Knopf am grauen Verlängerungskabel aus.
8. Wir freuen uns, dass Sie unser Angebot genutzt haben.

 

2raumwohnung
20 Jahre
(2020, It.sounds) 


2raumwohnung
kommt zusammen
(2001, It.sounds)


Absolute Beginner
Advanced chemistry
(2016, Vertigo/Capitol)  


Absolute Beginner
Bambule
(1998, Bubak/Universal Music)


AnnenMayKantereit
12
(2020, Universal Music GmbH)


AnnenMayKantereit
Alles Nix Konkretes
(2016, Vertigo) 


AnnenMayKantereit
Schlagschatten
(2018, Vertigo Berlin)


Blumfeld
Jenseits von jedem
(2003, WEA/ZickZack)


Broilers Santa Claus
That time again...
(2021, Skull & Palm Recordings)


Camera
Prosthuman
(2021, Bureau B)    


Click Click Decker
Am Arsch der kleinen Aufmerksamkeiten
(2018, Audiolith (Broken Silence)).


Clueso
Album
(2021, Text & Ton Eine Gutenmusikschallplatten GMBH)


Danger Dan
Reflexionen aus dem beschönigten Leben
(2018, Jochens Kleine Plattenfirma)  


Deichkind
Aufstand im Schlaraffenland
(2006, Universal Island Records)


Deichkind
Noch fünf Minuten Mutti
(2002, Showdown/EastWest)  


Die Ärtzte
Hell
(2020, Universal Music Austria)


Die Ärzte
Das ist nicht die ganze Wahrheit
(1988, Sony Music) 


Die fantastischen Vier
Lauschgift
(2019, Columbia) 


Dj Koze
Knock Knock
(2018, Pampa Records) 


Einstürzende Neubauten
Kollaps
(1981, ZickZack)


Element of Crime
Schafe, Monster und Mäuse
(2018, Vertigo Berlin)  


Gisbert zu Knyphausen
Das Licht dieser Welt
(2017, PIAS) 


Hans Zimmer
Live in Prague
(2017, Eagle Rock Entertainment) 


Husten
Teil 4 und 5 und 6
(2019, Kapitän Platte)


Husten
Wohin wir drehen
(2020, Vikram) 

 
Kai Schumacher
Rausch
(2019, Neue Meister/Edel Germany GmbH) 


Kai Schumacher / Gisbert zu Knyphausen
Lass irre Hunde heulen
(2021, Neue Meister Edel Germany GmbH) 


Kettcar
Sylt
(2008, Grand Hotel Van Cleef) 


Kid Kopp Hausen
I
(2012, Trocadero)  


Kraftklub
Mit K
(2012, Vertigo Berlin)


Kraftwerk
Autobahn
(2009, Parlophone Records Ltd.) 


Kraftwerk
Computerwelt
(2009, Kling Klang Produkt 1981)


Kraftwerk
Die Menschmaschine
(2009, Kling Klang)  


Kraftwerk
The Mix
(2009, Parlophone Records Ltd.) 


Lluvia Ácida
Archipiélago Coloane
(2021, Pueblo Nuevo) 


Mahler
Symphonie No. 9, Berliner Philharmoniker, Leonard Bernstein
(2021, Deutsche Grammophon) 

Modeselektor
EXTLP
(2021, Monkeytown Records ) 


Moop Mama
Ich
(2018, Mutterkomplex) 


Neu!
Neu!
(1971, Brain Records) 


Nils Frahm
Graz
(2021, Erased Tapes Records) 


Paul Kalkbrenner
Icke Wieder
(2011, Optimal Media GmbH) 


Peter Fox
Stadtaffe
(2008, Downbeat) 


Salomea
Bathing in Flowers 4
(2020, Yellowbird Records)


Tangerine Dream
Zeit
(1977, Virgin)  


The Notwist
The Notwist
(2008, Subway Records/Cargo Records) 


Thees Uhlmann
Gold
(2019, Grand Hotel Van Cleef) 


Tocotronic
Kapitulation
(2007, Buback/Rock-O-Tronic Records) 


Tocotronic
Tocotronic
(2002, L’age d’or) 


Ton Steine Scherben
Keine Macht für Niemand
(2006, David Volksmund Produktion) 


Ton Steine Scherben
Warum geht es mir so dreckig
(1971, David Volksmund Produktion) 


Udo Lindenberg & das Panik Orchester
Alles klar auf der Andrea Doria
(2002, Telefunken)

Top