PASCH-Netzwerk

Schulleiter und Berufsorientierungsprojekt_737 © Goethe-Institut Kamerun

Was gelb ist, wird immer gelb bleiben!
Die Schulleiter des Schulnetzwerks PASCH trafen sich am 11. und 12. Oktober 2019 im Goethe-Institut
 

 „PASCH – Projekte – Management – Leadership und Staff motivation...“ um diese Schlagworte drehte es sich am 11. und 12. Oktober im Goethe-Institut Kamerun als die Schulleiter aller PASCH-Schulen Kameruns zusammenkamen. Einmal im Jahr treffen sich die Schulleitungen der Schulen, um sich auszutauschen, die Initiative und das Programm für das neue Schuljahr besser kennen zu lernen und wesentliche Fragen zur Organisation an den eigenen Schulen zu klären. Dieses Jahr wurde zusätzlich eine Fortbildung zum Thema Management und Leadership angeboten, in der unter anderem auch die Rolle als Führungskraft zur Diskussion gestellt oder die Motivation von Mitarbeitern / -innen näher beleuchtet wurde.
„Was bedeutet PASCH-Netzwerk? Wie wichtig ist es und wie könnte meine Schule von der PASCH-Initiative noch mehr bzw. wir von der Kooperation profitieren? Welche Art von Manager wollen wir sein? Welche Art von beruflichen Beziehungen wollen wir mit unseren Teams aufbauen?“ Des Weiteren war die Diskussionen über die Anwendung der Norm sehr produktiv: "Was gelb ist, wird immer gelb bleiben oder etwa nicht?".
Auch wenn sich PASCH hauptsächlich mit den Deutschabteilungen der Schulen beschäftigt, wurde im Seminar deutlich: Es ist wichtig, dass auch die Leitungen selbst die Initiative kennen und die Kooperation tragen.
 

  • Familienfoto_640 © Goethe-Institut Kamerun
  • Schulleiter Sport © Goethe-Institut Kamerun
  • Management © Goethe-Institut Kamerun